subheadline

Suche nach Kunstgeschichte ergab 28 Treffer

Geboren: 22. Juni 1944 Gestorben: 30. März 2015 Der deutsche Drehbuchautor und Regisseur Helmut
Geboren: 22. Juni 1944 Gestorben: 30. März 2015 Der deutsche Drehbuchautor und Regisseur Helmut Dietl, ist tot. Er starb am 30. März 2015, im Alter von 70 Jahren in München. Der in Bad Wiessee geborene Dietl studierte nach seinem Abitur,
David Jaffin und geh in ein Land, das ich dir zeigen will Autobiografische Anmerkungen96 Seiten,
David Jaffin und geh in ein Land, das ich dir zeigen will Autobiografische Anmerkungen96 Seiten, Paperback, 13,5 x 21 cmDiese Neuauflage der Autobiografie von Dr. David Jaffin erschien im Sommer in unserem Dienstleistungsverlag Edition Wortschatz.
Geboren: 30. Juni 1941Gestorben: 12. September 2013Der deutsche Schauspieler und Synchronsprecher,
Geboren: 30. Juni 1941Gestorben: 12. September 2013Der deutsche Schauspieler und Synchronsprecher, Otto Sander, ist tot. Er starb am 12. September 2013, im Alter von 72 Jahren in Berlin.Der erfolgreiche Darsteller Otto studierte von 1962 bis 1967
Die Gerda Henkel Stiftung lädt dazu ein, herausragende Kollegen für den Gerda Henkel Preis 2014
Die Gerda Henkel Stiftung lädt dazu ein, herausragende Kollegen für den Gerda Henkel Preis 2014 vorzuschlagen. Bis zum 31. Januar 2014 nimmt die Geschäftsstelle der Stiftung Nominierungen für Forscher auf dem Gebiet der Archäologie,
Rund 30 Sammlungen aus den unterschiedlichsten Fächerkontexten zählt die Johannes
Rund 30 Sammlungen aus den unterschiedlichsten Fächerkontexten zählt die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU) ihr eigen. Eine neue Internetplattform ermöglicht erstmals einen berblick über alle Sammlungen von der gyptologie über den
Was tun, wenn ein Museum nicht nur Schätze der Kunstgeschichte in seiner Sammlung hat, sondern
Was tun, wenn ein Museum nicht nur Schätze der Kunstgeschichte in seiner Sammlung hat, sondern auch präparierte Schmetterlinge, Eisbären oder Fossilien? Ganz einfach: Alles ist sthetik, sagt das Museum Wiesbaden und präsentiert seinen Bestand
Immer mal mit einem Fachwechsel geliebäugelt? In unserer Quiz-Serie finden Sie heraus, ob Sie die
Immer mal mit einem Fachwechsel geliebäugelt? In unserer Quiz-Serie finden Sie heraus, ob Sie die Einführungsvorlesung überstehen würden. Diesmal: Kunstgeschichte
Mit seiner edlen Haute Couture streift Zuhair Murad durch die italienische Kunstgeschichte.
Mit seiner edlen Haute Couture streift Zuhair Murad durch die italienische Kunstgeschichte.
Das Kunstmagazin ART aus dem Verlag Gruner + Jahr bringt ein Sonderheft heraus mit dem Titel DIE
Das Kunstmagazin ART aus dem Verlag Gruner + Jahr bringt ein Sonderheft heraus mit dem Titel DIE MODERNE. Inhalt ist die Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts und ihre Protagonisten. Diese Sonderausgabe enthält 124 Seiten und ist seit Freitag, 5.
artAlaturka ist ein Magazin, dass sich mit Themen rund um Kunst, Kultur und Design aus Anatolien
artAlaturka ist ein Magazin, dass sich mit Themen rund um Kunst, Kultur und Design aus Anatolien beschäftigt. Viele Themen um Kunstgeschichte, Kulturgeschichte und Design werden abgehandelt. Aürdem bietet artAlaturka eine Plattform für junge
artAlaturka ist ein Magazin, dass sich mit Themen rund um Kunst, Kultur und Design aus Anatolien
artAlaturka ist ein Magazin, dass sich mit Themen rund um Kunst, Kultur und Design aus Anatolien beschäftigt. Viele Themen um Kunstgeschichte, Kulturgeschichte und Design werden abgehandelt. Aürdem bietet artAlaturka eine Plattform für junge
Seit nahezu fünf Jahrzehnten hat das Fotografenpaar Bernd und Hilla Becher weltweit an einer
Seit nahezu fünf Jahrzehnten hat das Fotografenpaar Bernd und Hilla Becher weltweit an einer umfassenden Bestandsaufnahme der Industriearchitektur gearbeitet. Sie dokumentierten Fabrikhallen, Gasbehälter, Stromverteiler, Fördertürme,
Vortrag Daniela Stöppel, Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Neuere und Neueste
Vortrag Daniela Stöppel, Wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Neuere und Neueste Kunstgeschichte der LMU München Veranstaltungsdatum: 24.05.2011 Uhrzeit19
Peter Hug aus Bern hat alte Lexika digitalisiert und auf seiner eLexikon-Seite in Bild und Text
Peter Hug aus Bern hat alte Lexika digitalisiert und auf seiner eLexikon-Seite in Bild und Text durchsuchbar abgelegt, z.B.: * Meyers Konversations-Lexikon, 1888* Abhandlung von der Stadt Ulm, 1909* Biblische Real- und Verbal-Handkonkordanz, 1890*
Münster (dpa) - Der Sensationsfund der 271 unbekannten Werke von Pablo Picasso wird der
Münster (dpa) - Der Sensationsfund der 271 unbekannten Werke von Pablo Picasso wird der Kunstgeschichte wichtige neue ...
Freie Enzyklopäddie der Kunstgeschichte, deren Inhalte zum gröten Teil auf Kunst Zitaten basiert.
Freie Enzyklopäddie der Kunstgeschichte, deren Inhalte zum gröten Teil auf Kunst Zitaten basiert. Der Künstler kommt selbst in Form von Zitaten zu Wort.
Stuttgart: PQ - Primitive und QuadratZwei auergewöhnliche Sammlungen, Schloss Solitude und Kunst
Stuttgart: PQ - Primitive und QuadratZwei auergewöhnliche Sammlungen, Schloss Solitude und Kunst ist eine WissenschaftIm Stuttgarter Umland finden sich auergewöhnliche Schätze der jüngeren Kunstgeschichte: die Sammlung Charlotte Zander und die
Florenz feiert bis Januar den Maler Bronzino, den ersten Konzeptkünstler der Kunstgeschichte.
Florenz feiert bis Januar den Maler Bronzino, den ersten Konzeptkünstler der Kunstgeschichte.
Der Münchner Künstler Hank Schmidt in der Beek präsentiert in seiner ersten Einzelausstellung
Der Münchner Künstler Hank Schmidt in der Beek präsentiert in seiner ersten Einzelausstellung im Kunstverein Hamburg einen humoristischen Streifzug durch die Kunstgeschichte.
Die Veranstaltung 220106 - Einführung in die Kunstgeschichte bei Dr. Walter Kambartel hat sich
Die Veranstaltung 220106 - Einführung in die Kunstgeschichte bei Dr. Walter Kambartel hat sich verändert. ber den Link gelangen Sie zu den Veranstaltungsdetails.
Neo Rauch gilt als einer der bedeutendsten Maler seiner Generation, seine Bilder werden hoch
Neo Rauch gilt als einer der bedeutendsten Maler seiner Generation, seine Bilder werden hoch gehandelt und sind in den wichtigsten Sammlungen vertreten. Aktüll richten ihm gleich zwei deutsche Museen in Leipzig und München eine Retrospektive aus.
Er gehört zu den ältesten Themen der Kunstgeschichte: Der Akt. Unsere neue Serie präsentiert
Er gehört zu den ältesten Themen der Kunstgeschichte: Der Akt. Unsere neue Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder internationaler Fotografen. Diesmal: die Hamburger Fotografin Tina Demetriades.
Er gehört zu den ältesten Themen der Kunstgeschichte: der Akt. Unsere Serie präsentiert jede
Er gehört zu den ältesten Themen der Kunstgeschichte: der Akt. Unsere Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder internationaler Fotografen. Diesmal: der Berliner Fotograf Stefan Gbureck.
Er gehört zu den ältesten Themen der Kunstgeschichte: Der Akt. Unsere neue Serie präsentiert
Er gehört zu den ältesten Themen der Kunstgeschichte: Der Akt. Unsere neue Serie präsentiert jede Woche die besten Aktbilder internationaler Fotografen. Diesmal: Der Londoner Fotograf Chris Heads.
Gerda Henkel Stiftung fördert neue Forschungsvorhaben mit knapp 1,7 Millionen Euro
Knapp 1,7 Millionen Euro stellt die Gerda Henkel Stiftung, Düsseldorf, für neue Forschungsvorhaben auf dem Gebiet der Historischen Geisteswissenschaften zur Verfügung. Die Stiftungsgremien bewilligten im April des Jahres Mittel

Seiten:1 2  [>]
 
RSS-Suche | RSS-Url hinzufügen | RSS-Suchfeld | Themenbereiche | Kontakt | Impressum
 
© 2006-2017 www.RSS-Suche.eu
Seite gerendert in: 5.4277348518372 Sekunden

Footprint: 157.04051971436 MB