MM3Tools - Aktuelles
MM3-WebAssistant - Proxy Offline Browser - Archivieren durch Surfen, MM3-ProxySwitch - Firefox Erweiterung (Add-ons) und MM3-TeachingMachine - Vokabeltrainer - Lernen mit dem Handy
http://www.proxy-offline-browser.de
Update MM3-WebAssistant
Voraussetzung: aktuelles Java 8, ältere Versionen werden nicht mehr unterstützt. Mehrere Bugs wurden behoben. MM3-WebAssistant - Proxy Offline Browser - Professional: Die Einschränkungen beim Laden von gesicherten Seiten (HTTPS) wurden aufgehoben. Hierzu ist ein Zertifikat in den Browser zu installieren.
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Android 6: Import einer Google Tabelle. Mehrere Optimierungen und kleinere Bugfixes.
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Anpassung zum Speichern auf SD-Karte für Android 5 und 6. Beim Langzeitlernen wird für jedes Thema der Tag für die nächste Prüfung angezeigt. Farben in der Benutzungsoberfläche optimiert.
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Bug fix: Bei Änderung der noProxy Konfiguration. Editor: Schrift kann mit CSS-Syntax für Font, Größe, Farbe, Hintergrund usw. gestaltet werden.
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
MM3-TeachingMachine - Lernkartei: Fragen und Antworten können nun vorgelesen werden. Mehrere Optimierungen und kleinere Bugfix. MM3-TeachingMachine - Vokabeltrainer: Bugfix: CSV-Import. Mehrere Optimierungen und kleinere Bugfix.
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Testen Sie unser neues Tool MM3-TeachingMachine - Lernkartei: Fragen und Antworten können mit Texten und Bildern frei gestaltet werden. Antworten können als Mehrfachauswahl vorgegeben werden. Erfordert Android 4 oder höher. MM3-TeachingMachine - Vokabeltrainer: Mehrere kleinere Bugfix und GUI Anpassung für Android 5
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Nun auch für Kindle Fire im Amazon App-Shop verfügbar Lernforschritt: Zusammenfassung nach dem Prüfen und beim Langzeitlernen Bearbeiten: Verschieben einer Karte in ein anderes Fach Klick Gesten und Tastensteuerung: Einheitliche Aufteilung mit mehr Möglichkeiten Kurzzeit-Lernen: Bei einem Neustart werden zu jedem Thema die bisherigen Einstellungen, der ausgewählten Lektionen, die Abfragerichtung und die Reihenfolge, wiederverwendet Layout für Tablet: Anpassung bei Kurzzeit-Lernen, Bearbeiten und Eigenschaften Backup: Anzeige des Fortschrittsverlauf beim Export und Import Einstellbarer Seitenrand Mehrere kleinere Bugfix
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Sichern der Backup-Datei auf interne oder externe SD-Karte. Optimierung für Tablet. Mehrere kleinere Bugfix
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Name für die Backup-Datei kann verändert werden. Mehrere kleinere Bugfix
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Lernfortschritt kann für Kurzzeit- und Langzeit-Lernen zurückgesetzt werden. Siehe: Bearbeiten / Kontextmenü von Thema bzw. Lektion / Eigenschaften Mehrere kleinere Bugfix
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Alle Lerninhalte und Einstellungen können als Backup gesichert und wiederhergestellt werden. Mehrere kleinere Bugfix
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Optimierung für Tablet Helles Theme als Standard Dunkes Theme kann weiterhin für das Lernen genutzt werden Handhabung des CSV Imports verbessert Mehrere kleinere Bugfix
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Festlegung von Gesten und deren Anordnung Festlegung der Zeitdauer des Übergangs zwischen zwei Karten. Optimierung der Bedienung von der Auswahl eines Themas zum Lernen. Falls eine Antwort auch als Frage möglich ist, kann dies nun nicht nur beim Erstellen/Import festgelegt werden. Bugfix: CSV-Import Bugfix: Verwendung unterschiedlicher Farben für Frage und Antwort. Bugfix: Verschieben der Lesehilfe bei kurzen Wörtern.
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Beim Lernen kann die Navigation nun auch über Wisch- und Klick-Gesten gesteuert werden. Feedback-Animationen zeigen die Ausführung von Gesten während des Lernens an. Die Auswahl von Tasten zur Navigation ist konfigurierbar. Im Menü Einstellungen werden die Tasten und die Lesehilfe nach der Lernvariante (Einprägen bzw. Prüfen) gruppiert. Bugfix für Android 1.6 bis 2.1
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Fragen und Antworten können nun auch direkt am Smartphone angelegt, editiert und gelöscht werden. Kurzzeit-Lernen: Dialog zum Starten der beiden Lernvarianten Einprägen und Prüfen wurde verkürzt. Bugfix: Zum Export des Lernfortschritt einer Lektion im CSV-Format.
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Optimierung der Gliederung für Kurz- bzw. Langzeit-Lernen und Bearbeiten. Hintergrund und Textfarbe für Frage und Antwort separat einstellbar. Themen und Lektionen nun auch nach letzter Benutzung sortierbar.
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Import von Wortlisten mit Google Drive™ (Google Docs Tabellen)
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Zu jeder Proxy-Konfiguration können zusätzlich Einstellungen (Preferences) angegeben werden.
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Bugfix und GUI- Anpassung für Android 4
** LINK **
Update MM3-WebAssistant
Mehrere Fehler wurden behoben.
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Optimierung der Gesten für die Lesezeile "Hoch/Runter" bzw. für die Navigation "Zurück/Weiter". Hervorhebung der Leseposition verbessert. Optimierung für kleine Displays: permanenter Scrollbar. Zoom-Widget wird mit einem langen Click angezeigt.
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Automatische Proxy Konfiguration mit reload Option. Bei einer neu Installation werden bestehen Proxy Einstellungen übernommen.
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Optimierung für kleine Displays. Bugfix in der GUI.
** LINK **
Update MM3-TeachingMachine
Mehrere Optimierungen. Bugfix für Android 1.6 und 4.0.
** LINK **
MM3-TeachingMachine
Testen Sie unser neues Android Tool: MM3-TeachingMachine - Vokabeltrainer - Lernen mit dem Handy Die MM3-TeachingMachine ist für das Lernen mit Ihrem Android Smartphone optimiert. Sie können wählen zwischen kurzzeitigem Lernen für eine Prüfung oder Sie speichern die Fakten dauerhaft in Ihr Langzeitgedächtnis. Nur wenige intuitive Eingaben zur Bedienung sind notwendig. Im Lernmodus zum Einprägen von Fakten, sind überhaupt keine Eingaben notwendig. Sie können sich voll das Lernen konzentrieren. In einem anderen Lernmodus trainiert die MM3-TeachingMachine effizient Ihre Lernfortschritte nach einem optimierten System der Lernkartei.
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Systemproxys können angegeben werden. Bug Linux: Speicherung der Konfigurationsdatei.
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Anpassung an Firefox 8
** LINK **
Update MM3-WebAssistant
Bugfix für Java 7
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Standard-Einstellungen für Schlüsselwörter. BugFix Thunderbird zum Aufruf der Hilfe und der Funktion homepage
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Bugfix SeaMonkey: Speicherung der Konfiguration Bugfix GUI Windows 7
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Verbesserung der Funktion: homepage Verfügbar in Französisch Anpassung an Firefox 4
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Konfiguration für SOCKS Version 4 Anpassung an Firefox 3.6
** LINK **
MM3-TeachingMachine
Testen Sie unser neues Tool: MM3-TeachingMachine - Lernen mit dem Handy Die MM3-TeachingMachine ist für das Lernen mit dem Handy optimiert. Nur wenige intuitive Eingaben zur Bedienung sind notwendig. Im Lernmodus zum Einprägen von Fakten, sind überhaupt keine Eingaben notwendig. Sie können sich voll das Lernen konzentrieren. In einem anderen Lernmodus organisiert die MM3-TeachingMachine effizient Ihre Lernfortschritte nach einem optimierten System der Lernkartei. Die MM3-TeachingMachine und Ihr Handy ermöglichen Ihnen an beliebigen Orten und zu jeder Zeit zu lernen, wann und wo immer Sie möchten, ob zu Hause, im Zug oder während einer Pause. Zum Lernen benötigen Sie nur Ihr Handy und Ihre Lektionen in der MM3-TeachingMachine. Damit gestalten Sie Ihren Lernprozess nicht nur effektiv, sondern auch höchst effizient mit einem minimalen Zeitaufwand. Ganz nebenbei bauen Sie sich so Ihr persönliches Faktenwissen auf.
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Abhängig von der Verfügbarkeit einer URL wird die direkte Internet-Verbindung oder der Proxy genutzt. Zu jeder Proxy-Konfiguration kann eine Homepage angegeben werden. Diese wird in einem neuen Tab angezeigt. Konflikt mit anderen Erweiterungen beseitigt. Dokumentation in Installation sowie Benutzung und Konfiguration aufgeteilt.
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Bei der automatischen Konfiguration können Sie nun für nicht definierte IPs eine Proxy-Konfiguration angeben.
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Bei einer mobilen Benutzung (Laptop) kann in Abhängigkeit des Standortes für die automatische Konfiguration des jeweils benötigten Proxy nun auch die direkte Verbindung zum Internet angegeben werden. Zu jeder Proxy-Konfiguration kann eine Homepage angegeben werden. Verfügbar in Italienisch Vielen Dank an Underpass und Indigo (www.extenzilla.org) für die Übersetzung.
** LINK **
Update MM3-WebAssistant
Bugfig in der GUI. Anpassung der lokalen Seiten an Operas neues Sicherheitsmodel. MM3-WebAssistant - Proxy Offline Browser - Professional: Bugfix URL-History Weitere Einstellmöglichkeiten für die Utilitys Mirror und Update: Abbruchkriterien Startseiten sequentiell abarbeiten Filter aus den Startseiten erzeugen
** LINK **
Update MM3-WebAssistant
Bugfig in der GUI. Bugfix bei Filter zur Archivierung. MM3-WebAssistant - Proxy Offline Browser - Professional: Neu: Utility zum Konvertieren und Zusammenführen von Cache-Archiven. Utility Mirror und Update: Blockierung von passwortgeschützten Web-Sites. Utility Mirror und Update: Zeitintervall zwischen dem Laden von Dateien ist einstellbar. Utility Update: Einstellungen zur Wiederverwendung. Bugfix im Automatisches Vorladen (prefetch).
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Anpassung an Firefox 3 für die Funktion Import IP
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Beim Umschalten des Proxys wird der Browser Cache gelöscht Anpassung an Firefox 3
** LINK **
Update MM3-WebAssistant
Weitere Einträge im TrayIcon Menü (Windows). Dialog im Browser "Speichern unter" ist nun im Offline-Mode verfügbar. HTTP-Header Content-Disposition Attachment wird dabei verwendet. Links im Startdialog besitzen ein Popup-Menü zum Kopieren der URL. Bugfig in der GUI. Bugfix bei einer komprimierten Datenübertragung. MM3-WebAssistant - Proxy Offline Browser - Professional: Konfiguration des Protokolls in den Utilities Mirror und Update erweitert. Optimierung des Ladealgorithmus für das Prefetch und das automatische Laden einer URL-History.
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Tastenkombination zur Umschaltung zwischen verschiedenen Proxy-Konfigurationen definierbar Beschleunigung der Initialisierung beim Öffnen eines neuen Browser-Fenster Keys in der Konfiguration sind unabhängig von Groß- und Kleinschreibung Anpassung an Firefox 3 Bugfix für Thunderbird
** LINK **
Update MM3-WebAssistant
Bugfix: HTML-Seite zeigt an, ob diese aus dem Internet oder dem Cache-Archiv geladen wurde. MM3-WebAssistant - Proxy Offline Browser - Professional: Neu: Cookies werden im Archiv archiviert.
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Nutzen Sie mit Ihrem Laptop verschiedene Netzwerke, so können Sie durch die jeweilig benutzte IP-Adresse die passende Proxy-Konfiguration automatisch auswählen. Die Aktivierung zum Import der Proxy-Konfiguration aus dem Internet Explorer wurde verändert. Bugfix: Bei Import aus dem Internet Explorer für Ausnahmen.
** LINK **
Update MM3-WebAssistant
HTML-Seite zeigt an, ob diese aus dem Internet oder dem Cache-Archiv geladen wurde. Siehe: Surf-Set/Marker/Quelle Falls möglich, werden die Pfade zu den Cache-Archiven relativ zum Programmordner MM3-WebAssistant gespeichert. Der MM3-WebAssistant und die Cache-Archive können damit ohne Änderungen in der Konfiguration auch von einem USB-Stick genutzt werden. News auch als Feed verfügbar MM3-WebAssistant - Proxy Offline Browser - Professional: Bugfix: HTML-Syntax der Suche
** LINK **
Update MM3-ProxySwitch
Bugfix: Überwachung der Proxy Settings bezüglich Änderungen.
** LINK **
Update MM3-WebAssistant
Bugfix: HTML-Parser Bugfix: Transformation einer URL auf einen Dateinamen MM3-WebAssistant - Proxy Offline Browser - Professional: Bugfix: Indexierung
** LINK **

Diese Texte sind Eigentum der oben genannten Autoren und Webseiten. Dieses Script ist lediglich ein Tool zum Anzeigen von RSS-Feeds, wobei die Daten in Echtzeit von der entsprechenden XML/RSS-Seite ausgelesen und angezeigt wird. Rss-Suche.eu Übernimmt weder Garantie für die Richtigkeit der Texte und Informationen, noch stehen diese Texte in irgendeinem Bezug zu RSS-Suche. Sie unterliegen den Rechten der jeweiligen Autoren.