computerwoche.de
Computerwoche Software Infrastruktur
http://https://www.computerwoche.de/p/software-infrastruktur,335
Hilfen für Bürger, Ämter und Lehrer: Buergerservice.org will neuem Personalausweis den Weg ebnen
Wer den neuen Personalausweis besitzt und seine Online-Funktionen freigeschaltet hat, kann sich das Behördenleben erleichtern und zahlreiche Dienste von kommerziellen Anbietern nutzen. Der Verein buergerservice.org will die Menschen ermutigen.
** LINK **
Strategische Geschäftsfelder wachsen: IBM bleibt im Schrumpfmodus
IBM hat im zweiten Finanzquartal 2017 erneut Federn gelassen. Umsatz und Nettogewinn blieben unter dem Vorjahresresultat, immerhin wuchsen die „strategischen Geschäftsfelder“ Cloud, Mobile, Analytics und Security.
** LINK **
Softwareentwicklung mit Git: Open Source: aller Anfang ist leicht
Das OpenSource-Entwicklungstool Git eignet sich bestens für den Einstieg. Vorsicht jedoch bei komplexen Szenarien: Hier stößt das Tool schnell an seine Grenzen.
** LINK **
KI und Machine Learning: Eine kleine Geschichte der Künstlichen Intelligenz
Die Künstliche Intelligenz boomt – aber sie ist nicht vom Himmel gefallen. Was wir heute erleben, ist das Ergebnis von Gedanken und Tüfteleien genialer Vordenker. Eine kleine Geschichte der KI zeigt die wichtigsten Stationen - von Turing bis Watson.
** LINK **
Windows Server 2016, Hyper-V Neuheiten und vSphere 6.5: Virtualisierung: Upgrade oder wechseln
Wenn es um die Server-Virtualisierung geht, schwören viele IT-Profis auf VMwares vSphere-Lösungen. Doch mit dem neuen Windows Server 2016 holt Microsofts Hyper-V mächtig auf.
** LINK **
Public Cloud, Private Cloud oder Hybrid Cloud: Cloud-Modelle im Nutzer-Check
Eine aktuelle Umfrage zeigt die möglichen Kosteneinsparungen durch Cloud Computing sowie die Vor- und Nachteile der verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten.
** LINK **
Ranking: Die zehn besten Chatbot-Lösungen für den Kundenservice
Chatbots sind angesagt. Gefragt sind robuste Enterprise-Lösungen mit ausgereiften Sicherheits-Features, die Kontaktzentren in den großen Konzernen entlasten und neue Kundengruppen erschließen können. Die zehn besten Lösungen im Überblick.
** LINK **
Aus Sicherheitsgründen: Sechs Tipps für die Migration auf Windows 10
Die aktuellen Ransomware-Attacken zeigen, dass ältere Windows-Versionen den heutigen Business-Anforderungen in punkto IT-Sicherheit nicht mehr gewachsen sind. Windows 10 bietet einen modernen Security-Ansatz, doch stellt die Migration Unternehmens-IT auf eine Belastungsprobe.
** LINK **
Lizenzmodelle in der Kritik: Streit zwischen Oracle und seinen Kunden verschärft sich
Anwendervertreter sprechen von einem nicht mehr akzeptablen Verhalten und drohen mit Konsequenzen. Oracle irgnoriere seine Kunden, die über Lizenzmodelle und -verträge sprechen wollten, hieß es. Mehr als die Hälfte plane bereits den Exit, um Oracle-Software abzulösen, hat eine Umfrage ergeben.
** LINK **
Microservices und Platform-as-a-Service: Cloud-native Apps machen Unternehmen agiler
Unternehmen, die neue Anwendungen speziell für den Cloud-Betrieb entwickeln, sind im Wettbewerb agiler und schneller. Laut einer aktuellen Studie setzen bisher aber nur wenige Organisationen auf Cloud-native-Architekturen.
** LINK **
Container versus Virtualisierung: Hypervisor-basierte Container - das Beste aus zwei Welten?
Mit Hypervisor-basierten Containern lassen sich die Vorteile der klassischen Virtualisierung mit denen von Container-Techniken verbinden.
** LINK **
Download-Special: 18 Top-PDF-Tools gratis
PDF ist der Standard unter den elektronischen Dokumenten und bedeutet mehr als nur Adobe Acrobat Reader. Wir zeigen Ihnen die besten Acrobat-Alternativen, Konvertierer, Firefox-Addons und Online-Dienste rund ums PDF – alle kostenlos.
** LINK **
Red Hat Hyperconverged Infrastructure: Hyperkonvergente Infrastruktur goes Open Source
Red Hat bietet ab sofort eine hyperkonvergente Infrastruktur als Open-Source-basierte Software an. Diese integrierte Computing- und Storage-Plattform inklusive einem einheitlichen Management soll besonders für den Einsatz in Geschäftsfilialen und Unternehmensniederlassungen geeignet sein.
** LINK **
Mit Energie in die Zukunft: Energie- und Utilities-Branche - die wichtigsten IT-Trends
Damit Energiewende und Digitalisierung besser ineinandergreifen, sollte der Energiesektor 2017 technologisch umrüsten. Denn von offenen Plattformen, intelligenten Speichern und Netzen sowie Streaming Analytics und vorausschauender Instandhaltung profitieren Erzeuger, Lieferanten und Abnehmer.
** LINK **
Blue Green Deployment: Software in Produktivumgebungen sicher ausrollen
Im Zeitalter des Cloud Computing und der Entwicklung von Cloud-Infrastrukturen und -Applikationen anhand von Infrastructure as Code sollten Cloud-Architekten ebenfalls Konzepte berücksichtigen, um Software im Rahmen des Continuous Deployment bereitzustellen.
** LINK **
Obermeier geht, Johansen kommt: Oracle tauscht Deutschlandchef aus
Kenneth Johansen wird neuer Country Leader von Oracle Deutschland. Er löst Frank Obermeier ab, der künftig Oracles Geschäft in Japan verantworten soll.
** LINK **
Weg von monolithischen Architekturen: Microservices für .NET-Entwickler
Microservice-Architekturen versprechen eine Vielzahl der Probleme monolithischer Architekturen zu beheben. Was genau sind Microservices und wie können sie mit .Net entwickelt und betrieben werden?
** LINK **
Qlue, BuildOnMe, DxContinuum: ServiceNow investiert in KI und Machine Learning
Mit der Übernahme der Start­ups Qlue und DxContinuum sowie einer Beteiligung an BuildOnMe will ServiceNow, Spezialist für IT-Service-Management (ITSM) und Geschäftsprozessoptimierung, die intelligente Automatisierung von Standardprozessen in Unternehmen vorantreiben.
** LINK **
HPI arbeitet an Gesundheits-Cloud: Patienten sollen Gesundheitsdaten in der Cloud verwalten
Man stelle sich vor, Patienten hätten ihre gesamten Gesundheitsdaten über eine zentrale Cloud-Plattform sicher im Zugriff. Sie könnten selbst entscheiden, mit wem sie die Daten teilen wollen und wer das Recht haben soll, sie zu analysieren. Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) arbeitet an dieser Vision.
** LINK **
Agile Entwicklung: Warum Personas in agilen Softwareprojekten immer wichtiger werden
Im Umgang mit Software steht uns ein Paradigmenwechsel bevor, der eine komplexe und umfassende Sicht auf den Nutzer erfordert. Personas in agilen Softwareprojekten helfen, das „Big Picture“ in Zeiten sich rasch ändernder Anforderungen nicht aus den Augen zu verlieren.
** LINK **

Diese Texte sind Eigentum der oben genannten Autoren und Webseiten. Dieses Script ist lediglich ein Tool zum Anzeigen von RSS-Feeds, wobei die Daten in Echtzeit von der entsprechenden XML/RSS-Seite ausgelesen und angezeigt wird. Rss-Suche.eu Übernimmt weder Garantie für die Richtigkeit der Texte und Informationen, noch stehen diese Texte in irgendeinem Bezug zu RSS-Suche. Sie unterliegen den Rechten der jeweiligen Autoren.