Eternity Metal Podcast
Eternity Metal Podcast
metallic underground podcasting - Der Metal Podcast des Eternity Magazins. Mit Musik und Infos rund um Bands aus dem harten Sektor jenseits der Plattenläden. Ob Thrash Metal, Death Metal oder Metalcore. Power, Black oder Doom. Das hier ist der metallische Podcast zum underground music zine.
http://www.eternitymagazin.de
Vol.33 - back in metal!
Wir sind wieder da und haben folgende acht schwerstmetallische Geschütze dabei: - Albez Duz (fb.com/albezduz) - Eden Log (fb.com/EdenLogOfficial) - Sensles (fb.com/sesammosher) - Profanity (fb.com/ProfanityDeathMetal) - Therein (fb.com/Thereinmetal) - Sucking Void (fb.com/SuckingVoid) - Across The Burning Sky (fb.com/acrosstheburningsky) - Choroba (fb.com/chorobametal) 1. Albez Duz - Wings Of Tzinacan Occult Doom Metal aus Berlin 2. Eden Log - Bare Knuckle Fight Melodic Death Metal aus Berlin 3. Sensles - Senseless War Melodic Power Thrash Metal aus dem Rhein Neckar Gebiet 4. Profanity - Melting Die deutschen Brutal Deather sind mit neuer EP zurück 5. Therein - I Can't Deny Melodic Death Metal aus Süddeutschland 6. Sucking Void - Sudden Effacement Deftiges Death Metal Brett aus Ulm 7. Across The Burning Sky - Sacrifice Melodic Death Metal der 90er Götheburg Schule 8. Choroba - Versunken Hervorragender Unbound Melodic Black Metal 9. The End _________________________ www.eternitymagazin.de facebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.32 - in metal we trust!
Wir haben seit langem mal wieder etwas für die Ohren zusammengetragen. Lauschet den Klängen von: - Forever It Shall Be (fb.com/foreveritshallbe) - Anasarca (fb.com/anasarcadeathmetal) - MDD Label Special (mdd-records.de) - Vargsheim (fb.com/vargsheimofficial) - War Agenda (fb.com/waragenda) - Raw (fb.com/rawthrash) 1. Forever It Shall Be - iron sloth Die Braunschweiger sind mit einem aktuellen Album wieder da 2. Anasarca - 571 Die Emdener haben eine neues 4-Track Demo am Start 3. MDD Label Special Eines der Urgesteine der deutschen Metal Szene www.mdd-records.de 4. Vargsheim - was uns heilig war Hochklassiger Black Metal 5. War Agenda - sentenced Thrash Metal mit starker Bay Area Kante 6. MDD Label Special www.mdd-shop.de 7. Raw - battalion of demons exklusiver Vorab Titel des demnächst erscheinenden Albums 8. The End _________________________ www.eternitymagazin.de facebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.31 - metal never die!
Wir haben seit langem mal wieder etwas für die Ohren zusammengetragen. Lauschet den Klängen von: - Purgamentum (fb.com/purgamentummetal) - Tombstone (tombonline.de) - Hyems (fhyems.net) - Promethean Fire (prometheanfire.de) - Resurrected (resurrected.net) - Flying Skull (flyingskull-metal.de) - Scorch The Fallen (fb.com/ScorchTheFallen) 1. Purgamentum - stay with the dead Black Metal aus dem Raum Wolfsburg 2. Tombstone - the dark abyss i fear rockiger Death Metal 3. Hyems - tribun großartiger Black Metal 4. Promethean Fire - narkissos Solide Thrash Metal Kante 5. Resurrected - the overkill to dwell Neues Geboller der Duisburger Urgesteine 6. Flying Skull - evil cold old school heavy/speed metal 7. Scorch The Fallen - run like sheep derbes Geschütz aus Boise / Idaho 8. The End _________________________ www.eternitymagazin.de facebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.30 - triple x metal!
Wir nullen zum dritten mal, was uns Anlass genug ist, euch anständig auf die Glocke zu geben. Unser Jubiläum begleiten diesmal: - Aeons Confer (aeonsconfer.com) - Mytherine (fb.com/MytherineMetal) - J.T.Ripper (fb.com/J.T.Ripper.thrash) - Our Souls (our-souls.de) - Arctic Winter (arcticwinter.de) - Maggots (fb.com/maggots667) - Triopus (fb.com/triopus) 1. Aeons Confer - aeonized Symphonic Dark Metal aus Hamburg vom aktuellen Album 2. Mytherine - dawn of a new eraMelodic Death Metal aus Berlin 3. J.T.Ripper - human coffin Oldschool Thrash Metal mit Venom Einschlag 4. Crosswerbung: Eternity Metal Talk Muss sein! 5. Our Souls - war for nothing Solide Thrash Metal Kante! 6. Arctic Winter - defcon 5 Feiner Metal aus dem Saarland 7. Maggots - church of blasphemy Old School Death Metal 8. Triopus - type one Berliner machens kurz und knackig 9. The End _________________________ www.eternitymagazin.de facebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.29 - we are metal!
Der Schnee hält uns nicht davon ab euch zum neunundzwanzigsten mal eine anständige Portion Metal um die Ohren zu hauen! - SuiCidE (suicide.co.at) - Eastfrisian Terror (fb.com/EastfrisianTerror) - Supreme Carnage (supremecarnage.de)- Tombstone (tombonline.de) - Reactory (reactory-thrash.com) - The Last Hangmen (thelasthangmen.com) 1. SuiCidE - Autumn Breeze Death Metal aus Österreich 2. Eastfrisian Terror - Lever doot as slaav Ostfrisische Death/Grind Granate aus dem ex-Anasarca, ex-Tears of Decay Umfeld 3. Supreme Carnage - Cut The Head Off Guillotine Death Metal von der EP "A Masterpiece Of Execution" 4. Tombstone - Binary Snow Globe Groovig-rockige Death Walze! 5. Reactory - Killed By Thrash Großartiges Thrash Metal Revival aus Berlin 6. The Last Hangmen - Legion Of Sold Souls Großartige Melodic-Extreme Metal Kost aus Dresden in Schwe … ähem Sachsen! 7. Outro _________________________ www.eternitymagazin.de facebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.28 - metal new year!
Auch 2013 soll der Metal aus euren Boxen schallen! Hier füttern wir eure Podcast Player schonmal mit gewaltigem Material von: - Atomwinter (atomwinter.de) - Order To Ruin (fb.com/OrderToRuin) - Surreal Thoughts (surrealthoughts.de) - God Delusion (goddelusion.de) - Eraserhead (fb.com/eraserheadmetal) - Solveris (solveris.net) 1. Atomwinter - In Remembrance of Death Death Metal aus Göttingen vom aktuellen Album "Atomic Death Metal" 2. Order To Ruin - Reborn In Grimness Die Nachfolgeband von Grimblade, mit feinem Melodic Death Metal und dem Titeltrack ihres aktuellen Albums "Reborn In Grimness" 3. Surreal Thoughts - A Matter Of Choice Recht progressives Material vom Album "Augmentations" 4. Crosswerbung: Eternity Metal Talk Reinhören ist Pflicht! 5. God Delusion - Death For Sale Death,- Thrashmetal mit leichten Metalcore Anleihen vom gleichnamigen Album 6. Eraserhead - Eaten by the Fish Feiner Death Metal vom "Aviditas Humani" betiteltem Silberling 7. Solveris - Jabberwocky Black Metal Kost vom "Tunes From The Dungeon" betitelten Debut! 8.Outro _________________________ www.eternitymagazin.de facebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.27 - the metallic armageddon!
Auf satten 48 Minuten haun wir euch die volle Dröhnung um die Ohren! Mit dabei sind: - Doomed (doomed-band.de) - Satyros (fb.com/satyrosband) - In The Name Of Nothing (inthenameofnothing.com) - Voltron (voltron-is-victory.de) - One Mind Ministry (onemindministry.de) - Schattenbrandung (fb.com/schattenbrandung) 1. Doomed - Sun EaterMächtiger Doom Metal vom Album "The Ancient Path" 2. Satyros - Lost in greyMelodic Black Metal aus deutschen Landen3. In The Name Of Nothing - BulletsDeftiger Death Metal von der Debut 5 Song EP "Snakepit" 4. Voltron - Studententoeterdoom trash meets metal stone punk vom aktuellen Album "Kaventsmann" 5. Eternity Nachwuchs - Der Metal Talk! Infos zum neuen Talk Podcast des Eternity Magazins6. One Mind Ministry - Schicksalsschlacht Derbes Ruhrpottgeschütz von ihrem Album "Schlachtzeilen" 7. Schattenbrandung - VII Das Ende aller Träume Black Doom Metal mit dem Debut Album "I Apophänie" 8. The End _________________________ www.eternitymagazin.de facebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.26 - the metal goes on!
Die zweite Ausgabe dieses Jahres bietet euch harte Kost von und mit:- Requital (requital.de)- FireScent (firescent.de)- Nekrosun (nekrosun.com)- The Flesh Trading Company (thefleshtradingcompany.com)- Lost World Order (lostworldorder.com)- GodComplex (godcomplex.de)1. Requital - diseaseDeath Metal Granate aus der Hauptstadt2. FireScent - silent solitudeKraftvoller, teils atmosphärischer Metal3. Nekrosun - through the eyes of nemesysItalienische Kost mit einer Mischung aus Doom, Power und Death Metal4. The Flesh Trading Company - freund heinMetal aus Unterfranken. Zwischen Death, Thrash und Black Metal5. Lost World Order - parasitesThrash Metal wie aus den goldenen Neunzigern!6. GodComplex - dissolutionDüsseldorfer Metal Geschütz mit ex-Membern u.a.von Midvinter, Soulcancer und Frozen Inside7. The End_________________________www.eternitymagazin.defacebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.25 - still metal!
Auch in diesem Jahr gibts hin und wieder etwas auf die Ohren. Diesmal dabei:- Cynicism (cynicism.de)- Alchera (myspace.com/alcherametal)- Leviathan (myspace.com/leviathanmelodicdeath)- Veils of Perception (veilsofperception.com)- Endemicy (endemicy.de)- Cryogenic Implosion (cryogenicimplosion.com)1. Cynicism - black pathosBeeindruckendes Blach/Death/Doom 1-Mann Projekt aus München.2. Alchera - lokasennaDeath Metal aus dem Raum Bonn/Westerwald vom aktuellen Debut Album3. Leviathan - the scource we wieldProgressive Melodic Death Metal aus Bonn vom aktuellen Album4. Verlosung - Toikks Voitto EPDie Berliner verlosen 3 Exemplare ihrer aktuellen EP. Schreibt an: redaktion@eternitymagazin.de, Einsendeschluß ist der 18. Februar. 5. Info - Ge(h)ma' lieber nach HauseInfos zum Podcast und der Sache mit der GEMA6. Veils Of Perfection - devil's haloSymphonic Death Black metal aus Montpelier / Frankreich7. Endemicy - radiation of a thousand sunsDerbes und vielversprechendes Death Metal Geschütz aus Leipzig8. Cryogenic Implosion - delete humanityUnbedingter Death Metal Tipp aus der Ukraine9. The End_________________________www.eternitymagazin.defacebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.24 - death from below!
Unser neues metallisches "Rundum-Sorglos-Paket" enthält diesmal stark Todesblei lastige Kost von:- Leviathan (myspace.com/leviathanmelodicdeath)- Tokks Voitto (tokksvoito.de)- Lindisfarne (lindisfarnemetal.com)- Placenta (myspace.com/placentametal)- Uncreation (uncreation-metal.de)- Wrack (wrackschwarzmetall.de)1. Leviathan - last laugh at my exisenceProgressiver Melodic Death Metal aus der Nähe von Bonn mit anstehendem Debüt Album im September.2. Tokks Voitto - starven and drunkenExtrovertierte Berliner Kreativ Progressive Grind Melodic Deather.3. Lindisfarne - the sufferingHoffnungsvolles Metall Gewitter aus Solingen.4. Placenta - brute willisKurz, knackig, laut und brutal. Die Berliner machen auf ihrem aktuellen Album keine Gefangenen5. Uncreation - sun of iceHamburg die schwedischste Stadt Deutschlands? Exzellentes Material aus der Hansestadt produziert von Dan Swanö.6. Wrack - rotDark/Black Metal aus Krefeld mit Hang zu epischen Überlängen7. The End_________________________www.eternitymagazin.defacebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.23 - metal is here!
Wie versprochen noch vor dem Jahreswechsel eine neue Ladung geballter Metal Kunst. Aus dem Underground auf eure Abspielgeräte finden diesmal den Weg:- Path of Devastation (myspace.com/pathofdevastation)- Spheron (myspace.com/spheronmusic)- Anchony (myspace.com/anchony)- Verdict (verdict.de)- Eschaton (eschaton.at)- Maat (myspace.com/maatband)1. Path of Devastation - dead end futureDeath Metal amerikanischer Prägung, demnächst mit neuem Album!2. Spheron - transcendent killingTechnisch anspruchsvoller und abwechslungsreicher Death Metal aus der Rhein-Neckar-Region.3. Gelaber - los schreibt uns!vierstellige Downloadzahlen der letzten Folge, feedback wanted.4. Anchony - slaveFreiburger Düster Thrasher. Das aktuelles Album gibts auf der Website als kostenloser Download5. Verdict - root of unrestMelodische Parts, Tempiwechsel, coole Riffs, sozialkritische Texte - feiner Thrash Metal der Underground Urgesteine.6. Eschaton - an instrument of darknessextreme Metal aus Österreich, die aktuelle EP gibts als Gratis Download!7. Maat - end this empireDeath Metal verknüpft mit Klängen und Themen des alten Ägyptens ...8. Outro_________________________www.eternitymagazin.defacebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.22 - the pack is back!
Das unglaubliche ist geschehen! Nach 3 Jahren Pause meldet sich der Eternity Metal Podcast zurück und knallt euch wieder feinstes Metal Gebräu vor den Latz. Zum (Wieder)einstieg mit dabei:- Kadavrik (www.kadavrik.com)- In Disgrace (indisgrace.de)- Guerilla (guerilla-metal.com)- Fuck You And Die (myspace.com/fuckyouanddiekills)- Forever It Shall Be (myspace.com/foreveritshallbemetal)- Nattaravnur (nattaravnur.com)- Secretum (myspace.com/secretumberlin)- September Murder (septembermurder.de)1. Kadavrik - from your breed Feinster Blackmetal - siehe Interview im Eternity2. In Disgrace - demonHervorragender Death Metal aus dem Münsterland3. Guerilla - vengeanceDie Thrasher aus der Domstadt schlagen wieder zu4. Fuck You And Die - veni viciKranker Stuff aus dem Schwarzwald ...5. Forever It Shall Be - sonic death squadvom aktuellem Killer Album der Braunschweiger6. Nattaravnur - wolves in the throneroomMelodic, Dark & Modern Metal7. Secretum - rough rotten rawBerliner Thrashgranate8. Gelaber und Ausblick auf #239. September Murder - slavery of heartdisruptionfeinster Death Metal vom 2009er Debut10. Outro_________________________www.eternitymagazin.defacebook.com/eternitymagazin
** LINK **
Vol.21 - Metal, Metal, Metal!
Acht deftige Metal Tracks zur 21. Sendung. Spät wie immer (hüstel) aber dafür auch mächtig wie nie. Death, Black & Thrash vom feinsten! Mit dabei:- Bloodsky (myspace.com/bloodsky333)- Thirdmoon (thirdmoon.at)- Satyros (myspace.com/satyrosband)- Lunar Eclipse (lunareclipse.de)- Respawn (respawnmusic.de)- Subconscious (metal666.de)- In Demise (in-demise.de)- Scourge (myspace.com/scourge)1. Bloodsky - the shores of hellDeath Metal aus Hessen2. Thirdmoon - character of scarsDie Österreicher melden sich mit ihrem 5. Album zurück!3. Satyros - nightmare of a nocturnal winterstormBlack Metal aus deutschen Landen4. Lunar Eclipse - the reaperDeath Metal aus BremenBERLIN SPECIAL:5. Respawn - by foul designNeues Material der Berliner Derb-Thrasher!6. Subconscious - cold bloodNeuer Gratis Song der Berliner Melodic Death/Metalcore'ler7. In Demise - uniformed & brokenDerbes Death Metal Geschütz aus der Hauptstadt8. Podcast InfoKein Versprechen, aber doch ein Versprechen.9. Audiokommentareder 3536746. Versuch - jetzt bei podster :-)10. Scourge - without mercyNeues Material aus Amiland!11. There is no chapter 11 :-)_________________________join eternity last.fm groupwww.last.fm/group/EternityPhonecaster.de 0931 66399 0811
** LINK **
Vol.20 - two decades of aggression
Zur zwanzigsten Ausgabe erörtern ein paar Podcast Hintergrund Infos, haben einen Hinweis aufs Joch'n'Roll Open Air - und natürlich gibt’s wieder eine geballte Ladung Metal. Diesmal mit Krach von:- Scars Remain (myspace.com/scarsremainmetal)- Karkadan (karkadan.com)- Tears Of Decay (tears-of-decay.de)- Thulnar (myspace.com/thulnar)- Pandoras Dawn (myspace.com/pandorasdawn)- Requital (requital.de)1. Scars Remain - born to killDerbes Geboller der Amberger Jungs2. Karkadan - racing the clockNeues und vielversprechendes Material der Süddeutschen3. Tears Of Decay - deputy of godExtremes Death Metal Brett von der Ostfriesenfront!4. Joch'n'Roll Open AirRattenfest Hameln, 31.8-02.09. 55 Bands, 3 Bühnen, 24 euro5. Thulnar - alanor' endimionBombastischer Fantasy Black Metal aus Italien6. Pandoras Dawn - you should not woundDerbe Kost aus ÖsterreichIN EIGENER SACHE:7. Zum Podcast: I - AudioqualitätSinn und Zweck und warum wir sind wie wir sind (und das nun doch besser)8. Zum Podcast: II - FeaturesWas es mit den "enhanced" Features des Podcasts auf sich hat, und wie man sie nutzt.9. Zum Podcast: III - Feedback3000 Hörer und keine Kritik? Schreibt uns, kommentiert uns in iTunes und auf podster.de10. Requital - like cancerBerlin heiß gehandelter Death Metal Tipp!11. OuttakesEin bisschen Spaß muss sein :-)_________________________join eternity last.fm groupwww.last.fm/group/EternityPhonecaster.de 0931 66399 0811
** LINK **
Vol.19 - bang your head
Schon wieder 7 Wochen! Doch dafür gibt’s jetzt die fetteste und längste Sendung aller Zeiten!- Neithan (neithanic.de)- Never Die Alone (never-die-alone.com)- Killchain (myspace.com/killchainmetal)- Wolfgard (wolfgard.de)- Gegenklänge Special (gegenklaenge.de)- Tremors (tremors.de)- Forever It Shall Be (foreveritshallbe.com)- Legacy Of Hate (www.legacyofhate.at)- Belial (myspace.com/diabloband)1. Neithan - ediciusEine relativ junge Black Metal Formation aus der Hauptstadt2. Never Die Alone - the new worldDie Thüringer präsentieren ihren neuen Nackenbrecher!3. Killchain - nobody is safe, fury strikes blindDie neuen Vader heißen Killchain und kommen aus der Slowakei4. Wolfgard - fallen brotherNeues Material von den Nordeutschen Wikingern.5. Radio Tipp - GegenklängeDie Metal Show auf Radio Flora - und im Netz6. Tremors - from belowWir reichen deftiges Material des 2006er Outputs nach7. Forever It Shall Be - our paradiseDie Braunschweiger jetzt mit ihrem dicken Debut Album!8. Legacy Of Hate - bad continuesEin Vorgeschmack auf das im Herbst erscheinenden vierte Album der Östereichischen Underground Deather9. Belial - driven to murderExtrem Death Metal aus Down-Under.10. Phonecaster.de - neue Outtakes brauchen DICHEure Telefonkommentare zum Podcast: 0931 66399 0811_________________________join eternity last.fm groupwww.last.fm/group/Eternity
** LINK **
Vol.18 - fistful of metal
Zwei Monate warten! Schande über uns! Doch wie kann man das besser wieder gut machen, als mit einer fetten Ladung feinsten Death & Thrash Metal? In diesem Sinne: 666 - let’s go!- Doomed (doomed.sk)- Hands Of Fate (hands-of-fate.de)- Dead Eyed Sleeper (legacy13.de)- Karras (karrasmusic.com)- Deus Ex Machina (myspace.com/time2rise)- Tremors (tremors.de)- Loraine (myspace.com/lorainemetal)1. Doomed - Cruel FunProgressiver Death Black Metal aus der Slowakei vom ihrem "Downfall" Album2. Hands Of Fate - BloodbowlVom 2003er Album "Forces Of Madness" der untruen Death Metaller3. Dead Eyed Sleeper - Erupting HatredVom demnächst erscheinenden Album "In Memory Of Mankind" der vormals unter dem Namen Legacy bekannten Deather4. Karras - animal kingdom lostVom demnächst erscheinenden Debüt "The Bright Sight Of Death" der Berliner Mädels um Sänger Devrim5. Deus Ex Machina - way of lifeVom 2006er Demo "Time To Rise" der noch recht unbekannten Hannoveraner6. Tremors - eternal questionVon der via Heavy Horses Records erschienenen gleichnamigen EP7. Loraine - the sickness withinÜberbleibsel der Braunschweiger Dont mit neuer Band und dickem Sound!8. Schrei am Ende - Urschrei Therapie mal andersNix als Zeitschinderei :-)_________________________join eternity last.fm groupwww.last.fm/group/Eternity_____________________________________eure telefonkommentare zum podcast:0931 66399 0811http://phonecaster.de/
** LINK **
Vol.17 - reborn in metal
Der Eternity Metal Podcast No. 17 auf Rekordjagd! 5 Bands in nur 20 Minuten inkl allen Infos. Diesmal gibts die Death Metal Breitseite. Von brutal bis progressiv, von core-lastig bis klassisch. Mit dabei diesmal:- Unsoul (www.unsoul.de)- Killchain (myspace.com/killchainmetal)- Days Of Betrayal (www.daysofbetrayal.com)- Defeated Sanity (www.defeated-sanity.com)- Keep Dying (www.keepdying.de)1. Unsoul - dance your legs offProgressives und wirklich abgefahren, experimentelles Stück der Berliner. 2. Maintain Record Store Trailer3. Killchain - condemnation to killDas Osteuropa nach wie vor die Schmiede feinsten death metals ist beweisen die Slovaken hir mit ihrem Debut4. Days Of Betrayal - the blood they spelleddeftiges Brett aus Belgien, irgendwo zwischen All Shall Perish und Bolt Thrower.5. Defeated Sanity - engorge with humiliationVom aktuellen Album der deutschen Brutal Deather6. Keep Dying - your lies murderHoffnungsvoller Newcomer aus dem Raum Frankfurt/Main7. Der Spass am EndeNix als Zeitschinderei :-)_________________________join eternity last.fm groupwww.last.fm/group/Eternity_____________________________________eure telefonkommentare zum podcast:0931 66399 0811
** LINK **
Vol.16 - new years apocalypse
Mit einer extra langen Sendung lassen wir das alte Jahr ausklingen bzw läuten das neue Jahr mächtig ein. Pagan, Death, Viking & Metalcore.- Nordafrost (nordafrost.de)- To Our Grave (myspace.com/toourgrave)- Asathor (asathor.at.gg)- Before The Fall (beforethefall.org)- Mortal Intention (mortalintention.de)- Thrudvangar (thrudvangar.com)- D.A.M.N. (seelensumpf.de)- Bitterness (bitterness.de)1. Nordafrost - dominus frigorisBlack/Death Metal vom diesjährigen, üner Heavy Horses Records erschienenen Album2. Maintain Record Store Trailer3. To Our Grave - inner hateDeftiges Gewitter aus Ohio4. Asathor - battle on bifrostRockig, rotziger Pagan/Viking aus Österreich5. Before The Fall - the remedyDiese Österreicher hier walzen einfach alles nieder mit einer hochkarätigen Death Granate6. Mortal Intention - der wegvom 2006er Album Latent Letal7. Thrudvangar - odins jungfernVom aktuellem Album der Cöthener8. D.A.M.N. - tränen der einsamkeitmajor league death metal aus dem Raum Braunschweig mit Front-Frau9. ...rinnjehaun!Quasi die Jahresabschieds/Neujahrsansprache :-)10. Bitterness - grub for the gulls_________________________join eternity last.fm groupwww.last.fm/group/Eternity_____________________________________eure telefonkommentare zum podcast:0931 66399 0811
** LINK **
Vol.15 - the return of chaos
Mit Numero 15 unseres Podcasts kehrt das Grauen in Form von Tim und Micha zurück. Black und Grunz Metal ist somit angesagt. Diesmal gibts deftiges von:- Kreon (www.kreon-reich.de)- Aversion to Life (myspace.com/aversiontolife666)- Deathless Anguish (myspace.com/deathlessanguish)- Zombification (myspace.com/zombificationsj)- Ibex Throne (myspace.com/ibexthrone)- Karras (www.karrasmusic.com)1. Kreon - The Wanderer and the GoatDeath Metal aus einheimischen Gefilden, vom kostenlos auf ihrer Website erhältlichen Demo 20052. Aversion to Life - postpartum eviscerationGrindcore / Deathmetal aus Dallas.3. Deathless Anguish - sick soulSaudi Arabien hat auch Death Metal im Angebot!4. Zombification - night of the living deadBei dem Bandnamen kann der Song gar nicht anders heißen - und vor allem gar nicht anders klingen. Death/Grind aus San Jose, California5. Ibex Throne - gathering for the sacrificeBestial Hateful Black Metal aus den Staaten6. Karras - my sorrowBrandheißes Material aus Berlin der 3/4 Girlband, die alles andere als Mädchenhaft zu Werke geht. Vorab aus dem 2007 erscheinenden Album!7. ...rinnjehaun!etwas Gelaber zum Schluß 8. OuttakesWo Tim und Micha sind, gibts immer Material für den Directors Cut :-)Join the Eternity Group on last.fm!(www.last.fm/group/Eternity)
** LINK **
Vol.14 - at least with pagan blood
In No.14 liegt der Schwerpunkt auf Viking und Pagan Metal. Hier mal etwas Folk dazu, dort etwas schwarzmetallisch. Abgerundet mit einer Prise Death Metal, fertig ist das metallische Podcast-Bräu- Wolfchant (wolfchant-metal.com)- Fimbulthier (fimbulthier.de)- Nastrandir (nastrandir-metal.de)- Galar (galar.no)- Slartibartfass (slartibartfass-musik.de)- Ashes Of A Lifetime (ashesofalifetime.com)1. Wolfchant - praise to allrocking viking aus bavaria von der 2005er CD "bloody tales from disgraced land"2. Fimbulthier - predators in a human shapePagan/Viking aus dem Erzgebirge. Der Song ist eine Vorab Kostprobe vom Anfang 2007 erscheinenden Full-Lenght-Release3. Nastrandir - Des Kriegers ReiseVier Junge Burschen aus Lübeck, von ihrem aktuellen 4-Track Demo4. Galar - hugin og muninViking Metal aus Norwegen, vom aktuellen via Heavy Horses Records veröffentlichten Album "Skogskvad" (www.heavyhorsesrecords.de)5. Podcast Tipp - Podsafe Metal PilotEs gibt frischen Podcast Nachwuchs Metallischer Art aus einheimischen Gefilden mit Vorlieben der härteren Gangart. (podsafepilot.podspot.de)6. Slartibartfass - TrinkliedHumppa/Folk Metal, vom 2006er Output "Nordwind"7. Ashes Of A Lifetime - Homogenic ConcreteVorschau aufs bald erscheinende Album der Coburger Death Metaller (okay, mit einem Schuß HC/Metalcore ...).Join the Eternity Group on last.fm!(www.last.fm/group/Eternity)
** LINK **
Vol.13 - a lesson in extreme
Tim und Micha entern wie angedroht das Eternity Podcast Studio und ballern euch eine heftige Mischung aus Black, Death und Grind um die Ohren.- Ripped 2 Shreds (ripped2shreds.de)- Mistur (www.mistur.no)- Inhuman Dissilency (www.inhumandissiliency.com)- Litham (litham.free.fr)- Digested Flesh (www.digestedflesh.com )- Azamoth (myspace.com/azamoth)- Melancholic Art (www.melancholicart.com)1. Ripped 2 Shreds - razorblade entertainmentNorddeutscher Death Grind vom 2005er Promo. Interview auf eternitymagazin.de2. Mistur - skoddefjelletBlack Metal aus ... Norwegen - woher sonst. Vom gleichnamigen Demo aus dem Jahre 20053. Inhuman Dissilency - self inflected dissevermentExtremer US Death Grind aus Harrisburg, Pennsylvania4. Litham - el djamraProgressiver Death Metal aus Algerien !5. Digested Flesh - spinal cord reconstructionUnd wiedermal US Boller Death Metal aus Woodbridge, von dren Split-CD mit Inhuman Disselency6. Podcast Tipp - Brutalism Radioshowwww.brutalism.com7. Azamoth - from the land of iceBlack Metal aus Israel, genauer gesagt Jerusalem.8. Melancholic Art - war, confusion and disasterBrasilianische Derbkost, ganz anders als der Bandname vermuten lässt.9. Outtakes
** LINK **
Vol.12 - the dirty dozen
Das dreckige Dutzend ist voll! Zu diesem Anlass gibt’s ein halbes Dutzend mal was auf die Zwölf. Diesmal von Death, Grind über Epic Folk & Viking Metal, etwas Black und auch etwas Metalcore:- Myra (www.myra-metal.de)- Folkearth (folkearth.cjb.net)- Talion (myspace.com/talionmetal)- Requiem Laus (www.requiem-laus.com)- Subconscious (www.berlinmetalcore.de)- Time Has Come (www.timehascome.de)1. Myra - the danielstrikeEin starkes Stück Metal von der aktuellen 4 Track EP der Leipziger2. Folkearth - scaldic artÜber 20 Musiker aus 8 verschiedenen Ländern vereinen sich in diesem Epic, Folk & Viking Metal Projekt mit schwedischem Hauptsitz. Beeindruckend.3. Talion - snapshotsDeath/Thrash Metal aus Halberstadt vom aktuellen 2006er Demo4. Requiem Laus - christ aboveDie Portugiesen stellen einfach mal ihr komplettes 5-Track Promo zum kostenlosen Download. Hier eine Kostprobe der vorzüglichen Kost.5. Subconscious - foreverNun endlich in der finalen Mix & Mastering Version, vom am 15. September über Pray For Nothing Records erscheinenden Album "Forever Is Now" der Berliner Metalcorer. Ein feines Stück Thrash meets Death meets Mosh Inferno.6. Time Has Come - abyss of despairAktuelles Material von Hamburgs Königen des Chaos-Frickel Metal. Nichts für zartbesaitete :-)7. ...rinnjehaun!etwas Gelaber zum Schluß (z.B. der Hinweis auf last.fm Mitglied der Eternity Group zu werden)
** LINK **
Vol.11 - hell is here
Die WM ist vorbei, es wird also wieder Zeit, euch mit der Nummer 11 unseres Metal Podcasts zu beglücken. Diesmal wieder knapp eine halbe Stunde lang frei nach dem Motto „Hell Is here“ mit anständigem Thrash und Death Metal Geboller von Bands wie:- Matara (myspace.com/matarametal/)- Dead (ja - DIE Dead)- Commander (www.commander-crew.com)- Hokum (www.hokum.de/)- Cypher (www.cyphercore.com/)1. Matara - voice of freedomHerrlicher Schwedentod mit bisweilen Metalcore Anleihen von ihrem frisch veröffentlichten "The Bloodred Age Dawns" Debüt.2. Dead - come & obeyVon der "Poserslaughter Classics Remasters" CD. Anno 2006 neu aufgepeppt. Im Original aus dem Jahre 1994 von der Split mit Regurgitate3. Commander - modern slaveryDeftiges aus Bayern vom aktuellen Output der süddeutschen.4. Podcast Tipps: Relapse RecordsVorgestellt wird heute der Podcast von Relapse Records, der ebenfalls Pflichtabo für jeden Metaller sein sollte. www.relapse.com5. Hokum - face the endEbenfalls aus Bavaria, mit einem Song vom 2006er "No Escape" Outpout7. Cypher - fortune my foeHolland ist zwar nicht Weltmeister, hat aber dennoch weltmeisterliches zu bieten - wie diese Nackenbrecher hier mit ihrem neuen Album "Darkday Carnival"
** LINK **
Vol.10 - pure fucking metal
Wir feiern Jubiläum und zu diesem Anlass gibt’s ein extra derbes Brett. Ausgabe 10 des Eternity Metal Podcats ist länger und natürlich besser als je zuvor. Mit dabei ist diesmal internationaler Thrash und Death Metal von:- Kernelzero (www.kernelzero.com/)- Scourge (www.myspace.com/scourge)- Respawn (www.respawnmusic.de)- Claustrofobia (www.claustrofobia.com.br/)- Goryptic (www.goryptic.com/)1. Kernelzero - seek the thruthDeftiger Death/Thrash Core aus Italien2. Scourge - the eternal march of warEin derb bollerndes Death Metal Geschoss aus Boston/Massachusetts3. Respawn - witness my... (The Dead)Power/Thrash Metal aus der deutschen Hauptstadt.4. Podcast Tipps - neuer Stoff für Ohren und AugenVorgestellt werden heute mal wieder Podcasts:- Toni Mahoni (Spreeblick Videopodcast)- Metal Blade Podcast- Das Geheimnis von Mirith Gilad (Fantasy Hörbuch Podcast)5. Claustrofobia - reality showBraslilianische Metalkost vom vom aktuellen Album "Fulminant"6. Infos zum Podcast Bei Anruf Metal - Podcast hören und Audio Komentare hinterlassen unter 0931 66399 0811 (www.phonecaster.de)7. Goryptic - malformed pig fetusDerbes von Frankreichs Extrem Metallern und deren neuer 2 Song Promo.8. Outtakes - kurz und knackig
** LINK **
666 Special - RadV vs. Eternity
666 - mit diesem Special zum 6.6.06 prallen mit "Rock auf dem Vulkan" und "Eternity Metal Podcast" zwei Podcasts aufeinander und bieten euch die geballteste Ladung Metal, die ihr euch vorstellem könnt:- Shortage (www.shortage.de)- Groundzeroo (www.groundzeroo.de)- Misanthropic (www.misanthropic.de)- Nightrage (www.nightrage.com)- A Fear Called Treason (www.afearcalledtreason.de)- Straight Forward (www.straight4ward.de)1. Shortage - eye for an eyeVom aktuellen Album "Blackout" der Berliner HC/Mosh Monster2. Groundzeroo - monsterFettes Crossover/Metal Brett aus Schwaben3. Misanthropic - suicide runNeues Material, vom demnächst erscheinenden Album der süddeutschen Death Metaller.4. Nightrage - the tremorswedish melodic death metal. Vielmehr muss man dazu wohl nicht sagen!5. A Fear Called Treason - her private hellDeath Metal/Metalcore vom feinsten aus Bielefeld. Frisch aus dem Kohlekellerstudio und noch nicht veröffentlicht.6. Straight Forward - a dead callDeath Metal mit melodischen Einflüssen aus dem Harz. www.rockaufdemvulkan.dewww.eternitymagazin.de
** LINK **
Vol.9 - full metal jacket
Gongschlag zur neunten Runde für Deutschlands Podcast No.1 in Sachen extremer Metal Kost. Wir lassen uns nicht lumpen, hauen anständig auf die Pauke und euch ein fettes Brett aus Death Metal und Metalcore um die Ohren:- Never Die Alone (www.never-die-alone.com)- Agamendon (www.agamendon.de)- Revenge Falls (www.revengefalls.com)- Veroxity (www.veroxity.de)- Silent Overdrive (www.silentoverdrive.de)1. Never Die Alone - guardians of the lightNeues Material der Thüringer. Von der soeben veröffentlichen Split-CD mit Raw Edge2. Agamendon - toxic zombie"tocix way of live" - ein feines death metal scheibchen aus dem Pott3. Revenge Falls - one momentDie Überreste der Band "Mourning Ends" mit neuem Promo Material.4. Veroxity- the liars domeDeath Metal von der "With Eyes So Blind" betitelten Debüt DemoCD5. Silent Overdrive - in the eye of the storm"Disease" heisst der brandaktuelle Output der Sinsheimer rund um altbekannte Szenerecken.6. Infos zum Podcast und Eternity Magazin - mit musikalischer Untermalung der Berliner Metalcorer: 7. Subconscious - foever8. Outtakes - diesmal kurz und knackig
** LINK **
Vol.8 - harder, faster, louder
Im nunmehr achten Eternity Metal Podcast geht’s mal wieder heftig zur Sache, moderner sowie klassischer Death Metal, eine Portion Viking Metal und ein anständiges Death/ Metalcore Geschoß fliegt euch um die Ohren. Mit von der Partie dabei sind diesmal:- Symbiontic (www.symbiontic.de)- Wolfgard (www.wolfgard.de)- The Hate Within (www.thehatewithin.de)- Warfield Within (www.warfield-within.de)1. Symbiontic - demonErstklassiger Death Metal aus dem Ruhrpott vom 2005er Album "Vaya"2. Wolfgard - snartemoSons of North - the german art of viking metal. So der Titel der Website der Band. Die aktuelle "snartemo" betitelte Promo EP steht komplett und kostenlos auf der Bandwebsite zum download bereit.3. The Hate Within - stitch by stitch.Und wieder Ruhrpott. Aus Schwerte kommen diese Death/Metalcore Knaben, die uns in bester Manier ihr Ende 2004 aufgenommenes "stitch by stitch" um die Ohren blasen.4. Warfield Within- war of attributionKlassisch bollernder Death Metal aus Mönchengladbach. Bis vor wenigen Monaten war die Band noch unter dem Namen Khaosick aktiv. Unter diesem wurde auch der hier vorliegende Song veröffentlicht. .5. Infos zum Podcast - mit musikalischer Untermalung der berliner Metalcorer Subconscious (Cold Blood)6. Outtakes - Eternity Redakteure intonieren Metalklassiker (nicht immer ganz Stimmsicher *hüstel)
** LINK **
Vol.7 - the hardest and the finest
Heftiges und Melancholisches gibt’s im nunmehr siebenten Streich unseres Metal Podcasts. Thrash Metal, Death Metal und eine gehörige Portion Doom/Stoner Rock vom feinsten aus dem deutschen und europäischen Underground mit hochklassigen Songs von:- Hate Factor (www.hatefactor.de)- Memorial (www.myspace.com/memorialonline)- Fleshdoll (www.fleshdoll.com)- Down In Shades (www.down-in-shades.de)1. Hate Factor - strongest form of rejectionDer Ruhrpott lebt. Der Song stammt vom 2005er Promo der Death Trasher.2. Memorial - chineese fingertrip deviceHeftige Kost aus Dänemark von meinen derzeitigen Lieblings Nordländern von deren brandaktuellen 2006er Promo CD3. Fleshdoll - birth oft he bastich.Heftiger Death Metal muss nicht aus Amiland kommen. Die Franzosen können ebenso, wie Fleshdoll mit ihrem 2005er Debüt Album "w.o.a.r.g" beweisen.4. Down In Shades- of priests, snakes and angelsMelancholischer Stoner Rock mit einer gehörigen Portion Doom von der aktuellen "By Your Grave" EP der Sachsen .5. OuttakesSeit 2 Wochen in den Top 25 der iTMS Music Podcasts! 600 Hörer - wir wollen euer Feedback! Also schreibt uns: podcast@eternitymagazin.de
** LINK **
Vol.6 - metal is forever!
Crossover, Deathmetal, Metalcore und Blackmetal gibt es zum Erreichen des halben Dutzend im sechsten Eternity Metal Podcast. Dazu noch neueste Infos zum Magazin und die obligatorischen Outtakes mit ein paar Gimmicks. Musikalisch geht’s zur Sache mit hochklassigen Songs von:- Nayled (www.nayled.de)- Forever It Shall Be (www.foreveritshallbe.com)- Unsoul (www.unsoul.de)- Farsot (www.farsot.de)
** LINK **
Vol.5 - chaos, destruction, decadence
Metalcore, Death,- sowie Blackmetal sowie ein wenig Chaos in Form von bisweilen ausufernden, aber nicht ganz ernstgemeinten "Live" Statements vom Redaktionstreffen, gibts im fünften Eternity Metal Podcast. Neben diversen Gimmicks gibts diesmal musikalisches von:- Subconscious (www.berlinmetalcore.de)- Agoraphobia (www.agoraphobia.de)- Torture (www.torture-online.de)- Akrival (www.akrival.de)
** LINK **
Vol.4 - metallic, fast and furious
Die vierte Ausgabe des metallischen Urgewitters, der Podcast aus dem Hause des Eternity Magazins. Heute gibt es mit etwas moderativer Hilfe von Katja derben Metal & Metalcore und bisweilen oldschool lastigen Thrash von:- Ravage (www.totalravage.de)- Downtime (www.downtime-metal.com)- Witchtower (www.witchtower-metal.de)- Never Die Alone (www.never-die-alone.com )- Moder (www.moder-metal.d
** LINK **
Vol.3 - quick, death and dirty
Aller guten Dinge sind (mindestens) Drei. Im Eternity Metal Podcasts gibts heute feinste Kost von- Execrate (www.execrate.de)- The Very End (www.theveryend.net)- Bleeding Horizon (www.bleeding-horizon.tk) und- Legacy Of Hate (www.legacyofhate.at)Diesmal zwar wieder etwas kürzer, aber Metal technisch mit nicht weniger herausragendem Stuff. Turn up the Volume and listen to the hard side!
** LINK **
Vol.2 - metallic underground overdose
Heute gibts richtig was auf die Ohren. Die zweite Runde des Eternity Metal Podcasts bietet euch heute eine geballte Ladung an Death, Melodic, sowie Black Metal und mehr. Mit dabei: - Might of Lilith (www.might-of-lilith.com) - Circle of Grief (www.circleofgrief.de) - Ars Irea (www.arsirae.de) - In Blackest Velvet (www.inblackestvelvet.de) und darüber hinaus Infos, Podcast Empfehlungen ...
** LINK **
Vol.1 - metallic podcasting, los gehts
Nach der erfolgreichen Testsendung nun der erste reguläre Eternity Metal Podcast mit Musik von - Bitterness (www.bitterness.de) - Night in Gales (www.n-i-g.com) und - Never Die Alone (www.never-die-alone.com) sowie Infos und Gimmicks. Listen to the hardside!
** LINK **

Diese Texte sind Eigentum der oben genannten Autoren und Webseiten. Dieses Script ist lediglich ein Tool zum Anzeigen von RSS-Feeds, wobei die Daten in Echtzeit von der entsprechenden XML/RSS-Seite ausgelesen und angezeigt wird. Rss-Suche.eu Übernimmt weder Garantie für die Richtigkeit der Texte und Informationen, noch stehen diese Texte in irgendeinem Bezug zu RSS-Suche. Sie unterliegen den Rechten der jeweiligen Autoren.