Brandlots Blog - Der Fashion Blog rund um aktuelle Mode, Trends und MarkenBrandlots Blog - Der Fashion Blog rund um aktuelle Mode, Trends und Marken
http://www.brandlots.de/blog
Neugestaltung ihres Gartens mit neuen Pflanzkübeln
Pflanzwerk – Für ein schönes ZuhauseAbseits der Mode gibt es noch viele andere spannende Themen, bei dem guter Geschmack wichtig ist, nämlich im Garten. Geht es Ihnen auch so? Man freut sich im Herbst schon wieder auf den kommenden Frühling, um nicht nur das tolle Wetter zu genießen, sondern auch um den heimischen Garten oder Ihre Wohnung neu zu gestalten. Einen wichtigen Aspekt liefern hierbei die Pflanzen – ganz egal ob Palme, Blume, Kräuter, Obst oder Gemüse. Und wenn es darum geht, diese auch angemessen einzupflanzen, kommen Pflanzwerk Pflanzkübel ins Spiel. Erst mit den richtigen, dekorativen Pflanzgefäßen verwandeln Sie Ihre eigenen vier Wände in eine traumhaft schöne Oase, die zum wohlfühlen, relaxen und abschalten einlädt. Hierbei spielt es keine Rolle, wie Sie eingerichtet sind. Pflanzwerk Pflanzkübel sind in einer riesigen Auswahl an Farben und Formen erhältlich, um für jedes Bedürfnis den passen Kübel anbieten zu können. Durch den europäischen Produktionsstandard und genau aufeinander abgestimmte Materialien sind Pflanzwerk Pflanzkübel enorm Frostbeständig, haben durch das Fiberglas-Stein-Gemisch eine sehr natürliche Struktur und sind somit der ideale Partner für alle Ihre Pflanzen. Hinzu kommen weitere Pflanzwerk Produkte, welche in Kombination mit Pflanzwerk Pflanzkübeln die Frostbeständigkeit und Lebensdauer Ihrer Pflanzgefäße erhöhen: Zum einen wurde das Angebot um ein speziell entwickeltes Imprägnier- und Frostschutz Spray erweitert, zum anderen gibt es das Pflanzwerk Kultursubstrat, welches hervorragend zur Drainage, als Deckschicht oder Füllmaterial dient. Es ist also egal, in welche Richtung die Gestaltung Ihres Gartens oder Ihrer Wohnung gehen soll – Pflanzwerk bietet Ihnen für jedes Ihrer Projekte die passenden Pflanzgefäße. Im leicht zu bedienenden Pflanzwerk Shop (www.pflanzwerk-shop.de) finden Sie alles, was Sie benötigen. Blitzschnell bestellt, kostenfrei geliefert.
** LINK **
Abercrombie – Die Trendmarke auch in Deutschland
„Abercrombie and Fitch“ – was Trendmuffeln wie der Name einer amerikanischen Anwaltskanzlei in den Ohren klingt, verheißt für die stilbewusste, junge Käuferschaft des Landes die Erfüllung aller Modewünsche. Begonnen hat die Firmengeschichte der heutigen Kultmarke im Jahre 1892 im Hafen von Manhattan, wo David Abercrombie seinerzeit einen bescheidenen Laden für Camping-Zubehör eröffnete. Bald kam mit Ezra Fitch der zweite Namensgeber der Firma hinzu. Die Camping-Branche erwies sich für die beiden als Wachstumsmarkt. Mit Abercrombie & Fitch ging es voran – bis in den 60er Jahren der Aufstieg plötzlich stagnierte. Das Unternehmen dümpelte daraufhin lange Zeit etwas orientierungslos vor sich hin, bis die immer noch solide Firma schließlich im Jahre 1988 von einem amerikanischen Konzern namens „The Limited“ übernommen wurde. Mit der Begrenztheit war es von dort an allerdings vollständig vorbei. Abercrombie und Fitch – immer noch unter gleichem Namen – gingen wieder auf Erfolgskurs. Diesmal aber nicht mit Zeltplane und Campingkocher, sondern mit trendigen Klamotten für modebewusste junge Leute. Das Konzept funktionierte hervorragend. – Bis die Wirtschaftskrise der Marke erneut einen Strich durch die Rechnung machte. Die Umsätze in Nordamerika gingen zurück. Neue Märkte wurden gesucht und gefunden. A&F eroberten den Rest der Welt. Geschickterweise etablierte sich die Marke außerhalb Amerikas zunächst rein virtuell. Mit echten Ladengeschäften hielt man sich vorerst sehr bedeckt. Die kultigen Klamotten wurden zu heiß begehrten Reisemitbringseln oder wurden – allen Mühen, Zoll- und Versankosten zum Trotz – über das Internet direkt in den USA bestellt und eingeflogen. Mit wachsender Ungeduld wartete die europäische Fangemeinde schließlich auf die physische Expansion in die alte Welt. Entsprechend angeheizt waren Stimmung und Begeisterung, als der erste Abercrmobie und Fitch, oder kurz A&F -Store schließlich in Deutschland seine kultigen Türen öffnete. Im Jahre 2009 war es endlich so weit. In der Mainmetropole Frankfurt eröffnete der erste Abercrombie-Laden. Die Produktivität der Erstfiliale soll bei 25.000 Euro pro Quadratmeter gelegen haben. Kein schlechtes Ergebnis, die Frankfurter Filiale misst immerhin schlappe 600 Meter im Quadrat. Jugendliche und Junggebliebene sind die Zielgruppe des Labels. Zahlungswillig und körperbewusst steht die Zielgruppe gern Schlange, um an die begehrten Klamotten zu kommen. Auf das gleiche Publikum zielt auch die A&F-Marke Hollister. Hollister, nach einem Ort im sonnigen Kalifornien benannt, steht speziell für trendige Kleidung im Surferstil. Ob Surf-Mode oder Vintage-Look, Abercrombie & Fitch hat, was junge und jung gebliebene Trendsetter wünschen. Jugendlichkeit und Trend sind denn auch die beiden Hauptaspekte der Marken-Philosophie. Man wirbt mit Schönheit und man verkauft Schönheit. Abercrombie, das Konzept bezieht auch das komplette Verkaufspersonal mit ein. Ein Einkauf bei Abercrombie ist nicht mit einem Besuch in einem durchschnittlichen Kaufhaus zu vergleichen. Hypnotische Musik, gedimmtes Licht, sexy Verkäuferinnen und der duftende Hauch des Exklusiven: Der Kunde soll hier nicht nur kaufen. Der Kunde soll hier erleben. Vor allem soll er seinen Einkauf bei Abercrombie genießen, glücklich nach Hause gehen und mit Freunden wiederkommen. Eine Verkaufsstrategie, die durchaus zur Nachahmung empfohlen werden kann! Der Einkauf macht Spaß, die Klamotten sind wirklich cool und sexy – wen stört es da, dass die Preise vielleicht doch ein klein wenig über dem ortsüblichen Durchschnitt liegen! Abercrombieund Fitch  jedenfalls zählt derzeit zu den angesagtesten Marken. Und ein Ende des Trends ist vorerst nicht abzusehen.Abercrombie rules in der Modewelt
** LINK **
Die Herbst/Winter Kollektionen: Nickelson & Desigual online
Natürlich sind wir nicht gerade begeistert, wenn wir heute auf das Thermometer schauen. Der Sommer hat sich ganz offensichtlich verarbschiedet! Sei’s drum. Dafür gibt es ab sofort mehr Grund zur Freude, denn die Herbst/Winter Kollektion treffen nach und nach ein. Ganz frisch auf Lager sind jetzt die neuen Styles vom spanischen Überflieger-Label Desigual sowie die brandneuen Jacken und Langarm Hemden von Nickelson. Heißt also: Tränen wegwischen und mal einen Blick in die neuen Kollektionen werfen. Außerdem kommt der nächste Sommer ganz bestimmt. Direkt zu Desigual | Hier lang zu den neuen Styles von Nickelson
** LINK **
PUNANI REVOLVERBAGS – Die ersten Kollektionen online
Haben Sie so etwas schon mal gesehen? Wir nicht! Deshalb haben wir auch gar nicht lange gezögert und diese einzigartigen Taschen in unser Sortiment aufgenommen. Bei dem Label Punani handelt es sich um ein ganz junges Label, welches mit einer grandiosen Idee diese Taschen entworfen hat. Die “Revolverbag” wird aus feinstem Nappaleder hergestellt. Eine kleine Manufaktur in Italien fertigt jede einzelne Tasche per Hand und macht so auch jedes Modell zu einem Unikat. Ab sofort ist auch die erste Strasskollektion online. Hier kommen natürlich nur echte Swarovski Steine zur Veredelung der Taschen in Frage. Jeder einzelne Stein wird in feinster Handarbeit vernietet. Punani Revolverbags Wir sind gespannt, was man von diesem Label in Zukunft noch hört. Eines ist jedenfalls sicher: Hier kann etwas ganz Großes entstehen! Design, Verarbeitung, Lifestyle: Eine glatte 1 mit Sternchen! Seien Sie eine der ersten, die diese Handtasche Ihr Eigen nennen darf! Und denken Sie stets daran: Keep Your Hands Free For Rockin’! >>Hier geht’s direkt zur ersten Punani Revolverbag Kollektion Punani Collections              
** LINK **
Custo Barcelona – Jetzt in Eurem V.I.P. FashionStore
Wir freuen uns sehr, Euch neben unseren über 70 verschiedenen Marken ab sofort auch Custo Barcelona vorstellen zu dürfen! Das spanische Label, welches von den Brüdern Custodio und David Dalmau entworfen und ins Leben gerufen wurde, sieht Ihren Ursprung – auch wenn es auf den ersten Blick so scheint – nicht etwa aus der “Hippie-Zeit”, sondern aus dem Flair Kaliforniens sowie den dazugehörigen Surfern und deren Style. Seit der Gründung 1996 ist viel passiert. Bereits ein Jahr später bekamen die Brüder ihre eigene Modenschau auf der Fashion Week in New York. Der Rest ist Geschichte! Denn bis heute gibt es kaum ein anderes Label, welches den Spagat zwischen Lifestyle und Exklusivität, bezahlbarer Mode und Anklang bei den A-Promis dieser Welt so gekonnt umsetzt wie Custo Barcelona. Welcome! Direkt zu Custo Barcelona? HIER LANG >> Custo Barcelona
** LINK **
Ed Hardy 2012 – Die brandneue Kollektion jetzt im Shop
Lange hat’s gedauert, jetzt ist sie da: Die aktuelle Ed Hardy Kollektion ist eingetroffen! Als einer der wenigen deutschen Shops bieten wir Euch die brandneuen T-Shirts, Tank Tops, Hoodies, Track Jackets, Caps, Beanies, Longsleeves, Kleider, Schuhe und Shorts an! Und es hat sich einiges getan. Viele Teile der neuen Kollektion sind schlichter und unaufgeregter als früher. Wobei man die Wurzeln des Labels nie außer acht gelassen hat. So findet man natürlich auch wieder funkelnde Strasssteine, aufwendige Patches und Stickereien, tolle Studds und natürlich Tattoomotive soweit das Auge reicht. Wer also denkt, Ed Hardy sei Geschichte, der hat sich geirrt. Aber gewaltig. Ed Hardy wird nie Geschichte sein. Dafür hat das amerikanische Label über all die Jahre viel zu viele, treue Begleiter erobern können. Wir freuen uns jedenfalls, Euch eine grandiose Auswahl der frischen Ed Hardy Kollektion anbieten zu können. Ed Hardy ist zurück! Hier gelangt Ihr direkt zur neuen Ed Hardy Kollektion Eleven Paris jetzt im Brandlots V.I.P. Fashion Store
** LINK **
Liebeskind Handtaschen in Hülle und Fülle
Handtaschen von Liebeskind Berlin sind momentan DER Trend in Sachen Accessoires und Handtaschen. Mittlerweile sind die in Vintageleder verarbeiteten Taschen aus dem Frauenalltag nicht mehr wegzudenken. Und woher stammen die tollen edlen Taschen, die seit kurzer Zeit ein absoluter Trend geworden sind? Genau, aus der Hauptstadt Berlin!  Mitten in Berlin-Kreuzberg sitzen die kreativen Köpfe, die nicht nur schöne und innovative Handtaschen entwerfen, sondern auch noch eine ganze Reihe an traumhaften Accessoires wie Handytaschen, Gürtel und Schuhe kreiieren. Der Erfolg gibt dem Gründertrio Recht, den inzwischen ist Liebeskind nicht mehr nur in Deutschland, sondern auch Österreich, der Schweiz, Belgien, den Niederlanden und Italien zu haben.  Lässiger Design, toll verarbeitetes Vintageleder aber dennoch edel und elegant, das ist die Message von Liebeskind Berlin! Wir bieten Euch eine große Auswahl an Liebeskind und George Gina Lucy Handtaschen der aktuellen Kollektion an, darunter die Bestsellerwie die Liebeskind Notebook Bag2, das Model Caroline und Julia, Luca und Nora und viele viele mehr… Zudem ist soeben die neue Ed Hardy Kollektion 2012 eingetroffen, in der Designer Christian Audigier die besten Modelle seiner Linie neu aufleben lässt. Ebenfall frisch eingetroffen sind die rockigen Vintage Shirts von Dom Rebel und Affliction. Im Zulauf befindet sich momentan die aktuelle Accessoire-Linie von Desigual. Hier gibt es wieder viele bunte Styles zu bestaunen…. Wir wünschen Euch viel Spass beim Shoppen…
** LINK **
Life’s A Joke? Und was für einer! ELEVEN PARIS!
Natürlich gibt es schon genug Marken, die es mit den Promis dieser Welt nicht so ernst nehmen. Doch irgendwie gibt es kein zweites Eleven Paris! Das recht junge, französische Label mit Sitz in deren Hauptstadt Paris, macht es anders. Selbst die größten Modemagazine und -blogs überschlagen sich mit Lobhudeleien. Vor allem die “Mustache”-Kollektion ist ein Renner! Hierbei wird der Zeigefinger nicht zum Heben benutzt, sonder dafür, den Promis einen Schnurrbart ins Gesicht zu zaubern. Dabei macht man weder vor Designerikone Karl Lagerfeld, noch vor Pamela Anderson, Sänger und Rapper Kanye West, Rihanna, der “Queen of Pop” Madonna, Barack Obama oder der wahren Queen Elisabeth halt. Neuerdings hat selbst William’s Kate einen Schnäuzer! Jedoch gibt es auch einfach nur coole Hemden, Hoodies, Jeans und Accessoires. Also alles, was Mann und Frau so braucht, um lässig gekleidet den Tag zu überstehen. Wir freuen uns auf jeden Fall, dass wir dieses Label in unserem Sortiment begrüßen dürfen und präsentieren Euch eine erste Teillieferung von ELEVEN PARIS. Viel Spaß! || DIREKT ZU ELEVEN PARIS Eleven Paris jetzt im Brandlots V.I.P. Fashion Store
** LINK **
New on Stock: ANTIQUE RIVET – Denims for him & her
Antik genietet. Wortwörtlich ist dies die Übersetzung für unser neues Label Antique Rivet. Klassische Jeans finden hier die Waschungen, Details, Passformen und Designs von übermorgen! Selbst die größten In-Zeitschriften Amerikas wie die Vogue, Cosmopolitan, GQ oder Elle handeln Antique Rivet als das neue True Religion, mit dem die neue Marke auch stets verglichen wird. Die Ziernähte an manchen Modellen ähneln zwar denen der True Religion Brand Jeans, aber dennoch mag man diese beiden Marken nicht über einen Kamm scheren. Bei Antique Rivet dominieren aufregende Waschungen und Farbspiele, eine unglaubliche perfekte Passform und tolle sowie aufwendige Applikationen von Leder, Strasssteinen, Vintage Cuts und vor allem auch Nieten. Gegründet wurde das Label in New York. Es hat ein Weilchen gedauert, aber nun ist der Deutsche Markt auch infiziert. Natürlich! // Schnell zur Antique Rivet Kollektion  
** LINK **
Ed Hardy Uhren – Do You Know What Time it is
Es ist Zeit – Zeit für stylische Uhren des Tattoo-Phänomens Ed Hardy! Wir haben eine kleine aber freine Auswahl neuer Ed Hardy Damen- und Herrenuhren und sogar wunderschöne Colliers für Damen! Da wird jeder Blick auf die Uhr zur Freude! // Hier geht’s direkt zu den neuen Uhren Ed Hardy Watches
** LINK **

Diese Texte sind Eigentum der oben genannten Autoren und Webseiten. Dieses Script ist lediglich ein Tool zum Anzeigen von RSS-Feeds, wobei die Daten in Echtzeit von der entsprechenden XML/RSS-Seite ausgelesen und angezeigt wird. Rss-Suche.eu Übernimmt weder Garantie für die Richtigkeit der Texte und Informationen, noch stehen diese Texte in irgendeinem Bezug zu RSS-Suche. Sie unterliegen den Rechten der jeweiligen Autoren.