absatzwirtschaft
die site für marketing und werbung
http://www.absatzwirtschaft.de
Das sind die wichtigsten Verteidigungsmaßnahmen um Ihren Workspace zu schützen
200.000 betroffene Computer in 150 Ländern, hunderte Millionen Dollar Schaden. Ein Erpressungstrojaner namens Petya, mit nicht minder verheerenden Auswirkungen. Diese beiden „Highlights“ führen derzeit die Liste der öffentlich bekannt gewordenen Cyber-Attacken an. Die Zahl der Cyber-Angriffe steigt seit Jahren exponentiell an. Was kann man also tun?
** LINK **
Salesforce-Vermarktungschef: Messenger in Deutschland noch kein „Killer-Kanal“
Dank mehrerer Zukäufe präsentiert sich Salesforce inzwischen nahezu als Komplettanbieter für die digitale Kundenreise. Aktuell spürt man eine hohe Nachfrage nach der Data Management Plattform, die das Herzstück des digitalen Marketings ist. Bernd Wagner, Vermarktungschef für die Marketing Cloud, hat aber noch ganz andere Pläne.
** LINK **
Dmexco-Special: Getting the big picture – der Mehrwert von Visual Listening
80 Prozent aller Bilder, die ein Logo einer Marke beinhalten, werden ohne zusätzlichen Text oder Link mit der Markenerwähnung in Social Media gepostet. Für Markenunternehmen wird daher das Visual Listening immer wichtiger, denn Bilder im Social Web verraten oft mehr als tausend Worte. So können Marken zukünftig auch Vorhersagen zu Produkt-Trends oder Abverkäufen auf Grundlage von Bildern treffen. Das Zeitalter des Visual Listening hat erst begonnen.
** LINK **
Wenn das Herz des Geschäfts aufhört zu schlagen: Achtung, CRM-Ausfall!
Der Kunde steht im Mittelpunkt vieler digitaler Geschäftsprozesse moderner Unternehmen. Doch was passiert, wenn das zentrale CRM für einen Tag ausfällt? Wie kann man sich dafür wappnen und welche Vorsichts- oder Gegenmaßnahmen empfehlen sich?
** LINK **
Der Kampf gegen Ad Fraud: Das Markenrisiko in Deutschland steigt
Die digitale Werbebranche kämpft weiterhin mit Ad Fraud und markenunsicheren Umfeldern. Das ergab der halbjährliche Media Quality Report der Technologie- und Datenanbieter Integral Ad Science.
** LINK **
Happy Birthday zum 35. Geburtstag, Emoticon: Fakten rund um die Mutter aller Emojis
Vor 35 Jahren schlug der Informatiker Scott Fahlman in einer Mailbox-Nachricht die Verwendung der Zeichenfolge, heute Emoticons genannt, vor. Damit wollte er nicht ernst gemeinte Nachrichten kennzeichnen. Heute wird die Kombination aus Doppelpunkt, Bindestrich und Klammer 35 Jahre alt.
** LINK **
Die gefährliche E-Antwort der deutschen Automobilindustrie auf der IAA
Am 13. September dieses Jahres hieß es auf Tagesschau.de: „Oft haben die deutschen Autobauer die Wende zur Elektromobilität angekündigt, doch passiert ist meistens nichts. Auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt könnte das anders werden.“ Doch geschehen ist nicht viel. Eines scheint das Problem der Branche zu sein: Es gibt keine Konkurrenz in der Elektromobilität. Denn immer noch heißt es: Tesla gegen wen?
** LINK **
Dmexco-Special: Datengetriebene Werbung ist kein Hype, sondern eine Notwendigkeit
In Zeiten von Smartphones und Multitasking hat sich das Konsumentenverhalten stark verändert. Warum datengetriebene Werbung essenziell ist, um den neuen, reizüberfluteten Verbraucher zu erreichen, erklärt Christian Altemeier, Geschäftsführer von Flashtalking
** LINK **
Salesforce-Report: DMP ist wichtiger als Künstliche Intelligenz
Seit vier Jahren veröffentlicht CRM-Gigant Salesforce ein Trendbarometer über den Zustand und die Investitionsbereitschaft des Marketings. Dieses Jahr stand auch das Thema Künstliche Intelligenz (AI) auf dem Fragebogen.
** LINK **
Marketing Sprint: In nur fünf Tagen von der Produktidee zum fertigen Konzepttest
Dass Marktforschungssoftware dabei helfen kann, agile Innovations- und Entwicklungsprozesse wie den Design-Sprint-Ansatz noch effektiver zu gestalten, zeigt ein Beispiel aus der Audiowelt: Fünf Tage nur, und das zentrale Konzept für den neuen mobilen Outdoor-Lautsprecher steht. Alles inklusive quantifizierbarem Feedback aus der relevanten Zielgruppe.
** LINK **

Diese Texte sind Eigentum der oben genannten Autoren und Webseiten. Dieses Script ist lediglich ein Tool zum Anzeigen von RSS-Feeds, wobei die Daten in Echtzeit von der entsprechenden XML/RSS-Seite ausgelesen und angezeigt wird. Rss-Suche.eu Übernimmt weder Garantie für die Richtigkeit der Texte und Informationen, noch stehen diese Texte in irgendeinem Bezug zu RSS-Suche. Sie unterliegen den Rechten der jeweiligen Autoren.