SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft
Nachrichten über Wirtschaft, Unternehmen, Börse, Verbraucherthemen. Aktueller Service, Analysen, Interviews.
http://www.spiegel.de
EZB-Vizepräsident Constancio: "Der Bitcoin ist keine Währung, sondern ein Spekulationsobjekt"
Auch EZB-Vizepräsident Vitor Constancio meldet sich in der hitzigen Debatte über den Bitcoin zu Wort: Die Digitalwährung sei ein Spekulationsobjekt und keine ernsthafte Konkurrenz für den Euro.
** LINK **
Pflegeversicherung: Reform treibt Ausgaben auf Rekordhoch
Im Wahlkampf-Endspurt ist die Altenpflege zum zentralen Thema geworden - trotz besserer Leistungen seit Anfang des Jahres. Nach SPIEGEL-Informationen sind die Ausgaben der Pflegeversicherung stark gestiegen.
** LINK **
Geschäftsmodell Brexit: Kanzleien wollen Großbritannien zur Klageoase machen
Anwaltskanzleien haben den Brexit als neues Geschäftsmodell entdeckt: Sie raten Unternehmen, gegen die geänderten Bedingungen zu klagen. US-Anwälte sprechen von einer "goldenen Chance".
** LINK **
IT-Unternehmen: Hewlett Packard will offenbar 5000 Mitarbeiter entlassen
Die wachsende Konkurrenz durch Amazon und Google bekommt auch Hewlett Packard schmerzhaft zu spüren. Laut Medienberichten will die Konzernführung jetzt 5000 Stellen streichen.
** LINK **
Flughafen: Das bedeutet der Tegel-Entscheid für Berlin
Am Sonntag stimmen die Berliner über die Zukunft des Flughafens Tegel ab. Sollte sich eine Mehrheit für den Weiterbetrieb aussprechen, könnte das gravierende Folgen für die Stadtentwicklung haben.
** LINK **
Air Berlin und Lufthansa: Ein Signal gegen die Billigkultur
Air Berlin wird zerschlagen - und geht zum Großteil an die Lufthansa. Das ist eine vernünftige Entscheidung, denn sie bremst die Billigspirale bei Gehältern und Flugtickets.
** LINK **
Unterlegene Air-Berlin-Bieter: "Ich bin entsetzt, was in diesem Land möglich ist"
Im Kampf um die Überreste der insolventen Fluglinie Air Berlin scheint die Lufthansa zu gewinnen. Unterlegene Bieter wie Hans Rudolf Wöhrl zeigen sich empört. Utz Claassen erwägt gar eine Klage.
** LINK **
Taxi-Vermittler: London wirft Uber raus
Uber schien die heftigen Konflikte mit der Taxibranche in Europa beigelegt zu haben - doch London reicht das nicht: Die britische Hauptstadt will die laufende Lizenz nicht verlängern.
** LINK **
Bundestagswahl: Wählt die besten Krisenmanager für morgen!
Die Deutschen steuern auf ungemütliche Zeiten zu - und werden am Sonntag trotzdem nach aller Wahrscheinlichkeit ein merkelsches Ist-doch-eigentlich-alles-relativ-okay-bei-uns wählen. Letzter Aufruf.
** LINK **
Neues Gesetz: Britische Banken sollen härter gegen illegale Einwanderer vorgehen
Großbritannien verschärft seinen Kampf gegen illegale Einwanderer: Künftig müssen Banken den Aufenthaltsstatus all ihrer Kunden überprüfen. Damit soll verhindert werden, dass illegale Einwanderer Konten eröffnen.
** LINK **
Problemreaktoren Tihange und Doel: Firmen wussten seit 1975 von Rissen in AKW-Teilen
Die belgischen AKW Tihange 2 und Doel 3 produzieren seit Jahrzehnten Strom, obwohl schon bei ihrem Bau auffällige Haarrisse entdeckt worden waren. Das zeigen interne Dokumente, die dem SPIEGEL vorliegen.
** LINK **
Deutschland in Zahlen: Wer finanziert das Gesundheitssystem?
Versicherte zahlen immer höhere Beiträge an ihre Krankenkasse - und trotzdem klagen die Akteure im Gesundheitswesen über Geldmangel. Wer trägt eigentlich die Kostensteigerungen in dem System?
** LINK **
ThyssenKrupp: Arbeiter kämpfen gegen Fusion mit Tata
Die Stahlarbeiter von ThyssenKrupp begehren gegen die Fusion ihres Konzerns mit dem indischen Konkurrenten Tata auf. In Bochum wollen sie mit einer Großdemonstration die Öffentlichkeit mobilisieren.
** LINK **
Bundesweit: Jeder sechste Haushalt zahlt mehr als 40 Prozent für Miete
Die Belastung durch hohe Mieten ist nicht nur in Städten ein Problem. Auch in der Provinz ist die Belastung groß. Etwa jeder sechste Haushalt muss mehr als 40 Prozent seines verfügbaren Einkommens dafür hinblättern.
** LINK **
Großinvestition: Daimler steckt eine Milliarde Dollar in US-Standort
Daimler will die Elektromobilität ausbauen und investiert dafür in einen US-Standort. Damit reiht sich der Konzern in die Reihe der Konkurrenten ein, die ebenfalls Millionen in den US-Markt stecken.
** LINK **
Insolvenzverfahren: Air Berlin dürfte großteils an Lufthansa gehen
Da waren's nur noch drei: Die Verhandlungen um die insolvente Air Berlin werden nach SPIEGEL-Informationen noch mit der Lufthansa, Easyjet und Condor geführt. Der größte Teil dürfte an den Marktführer gehen.
** LINK **
Personalmangel in der Altenpflege: "Wir laufen auf eine Katastrophe zu"
Kurz vor der Wahl wird der Pflegenotstand zum Thema. Im Interview spricht Ökonom Stefan Sell von Niedriglöhnen und Personalmangel - und erklärt, weshalb Altenpfleger in die Gewerkschaft eintreten sollten.
** LINK **
Multimilliardärin: L'Oréal-Erbin Liliane Bettencourt ist tot
Sie galt als reichste Frau der Welt und stand im Zentrum einer Affäre um Frankreichs Ex-Präsident Sarkozy. Jetzt ist Liliane Bettencourt, Erbin des Kosmetikkonzerns L'Oréal, im Alter von 94 Jahren gestorben.
** LINK **
Steuerpläne der EU-Kommission: Zarter Angriff auf die Internetgiganten
Die EU-Staaten sollen gemeinsam die Gewinne von Google, Apple und anderen Internetkonzernen besteuern - das schlägt die EU-Kommission vor. Doch wie das passieren soll, bleibt unklar.
** LINK **
Wirtschaftspolitik: Was bei der FDP jetzt ein bisschen anders ist
Die FDP ist nicht mehr dieselbe wie vor vier Jahren, das wird Parteichef Christian Lindner nicht müde zu verkünden. Eine Übertreibung. Dennoch hat sich die Partei bei einigen Themen neu positioniert - drei Beispiele.
** LINK **

Diese Texte sind Eigentum der oben genannten Autoren und Webseiten. Dieses Script ist lediglich ein Tool zum Anzeigen von RSS-Feeds, wobei die Daten in Echtzeit von der entsprechenden XML/RSS-Seite ausgelesen und angezeigt wird. Rss-Suche.eu Übernimmt weder Garantie für die Richtigkeit der Texte und Informationen, noch stehen diese Texte in irgendeinem Bezug zu RSS-Suche. Sie unterliegen den Rechten der jeweiligen Autoren.