auto top news
auto top news
www.autotopnews.de informiert täglich was die Automobilbranche bewegt
http://www.autotopnews.de/
Leichter und schneller: Neuer Suzuki Swift Sport (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Dienstag, 12. September 2017Der neue Swift Sport hat heute seine Weltpremiere auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt gefeiert. Die dritte Modellgeneration überzeugt mit einer geduckteren, breiteren Haltung, einem aggressiveren Design und einem Drehmoment-Gewicht-Verhältnis, das den Swift Sport auf das Niveau echter sportlicher Kompakter, der sogenannten „Hot Hatches“, katapultiert. „Wir wissen, dass unsere Kunden ein dynamisches Fahrerlebnis mehr als alles andere schätzen“, erklärt Masao Kobori, Chefingenieur des Swift Sport. „Deshalb haben wir den neuen Swift Sport leichter, schneller und in jeder Hinsicht belebender gemacht.“
** LINK **
Suzuki Swift Sport feiert Premiere (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Mittwoch, 26. Juli 2017Suzuki enthüllt auf der 67. Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (12.-24.9.2017) den neuen Swift Sport. Details wird das Unternehmen auf seiner IAA-Pressekonferenz am 12. September bekanntgeben. (ampnet/nic)
** LINK **
Suzuki präsentiert den neuen Swift (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Freitag, 17. März 2017Suzuki zeigte am diesjährigen Autosalon in Genf erstmals den „New Swift“. Der neue Swift bietet modernste Sicherheitstechnologien sowie leistungsstarke Boosterjet- und Dualjet-Motoren, welche für jede Menge Fahrspass sorgen. Zudem ist er auch mit dem Suzuki ALLGRIP 4x4 Allradsystem verfügbar. Der Swift wird in der Schweiz ab Mai ab Fr. 15 990.- erhältlich sein.
** LINK **
Kleiner ist cooler: Suzuki Ignis (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Donnerstag, 9. März 2017Mit kreativen Minicars die automobile Zukunft gestalten und immer am Puls der Zeit fahren: Damit setzt Suzuki seit jeher Zeichen. Jüngstes Beispiel ist der neue Suzuki Ignis, der im Modelljahr 2017 zeigt, wie groß das kleinste SUV sein kann.
** LINK **
Suzuki Swift mit SHVS Mild Hybrid System (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Mittwoch, 8. März 2017Auf dem 87. Internationalen Automobil-Salon in Genf feiert der japanische Automobilhersteller Suzuki heute die Europapremiere des neuen Swift. Das Erfolgsmodell präsentiert sich damit in seiner mittlerweile sechsten Generation. 33 Jahre nachdem der erste Swift über europäische Straßen rollte, kündigt Suzuki nun für Mai 2017 die Einführung der neusten Generation des Volumenmodells auf dem deutschen Markt an. Mit 3,84 Metern Länge, 1,73 Metern Breite und 1,48 Metern Höhe ist der neue Swift dabei 10 mm kürzer, 30 mm flacher und 40 mm breiter als sein Vorgänger.
** LINK **
Suzuki zeigt Swift in Genf (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Freitag, 3. März 2017Suzuki präsentiert am diesjährigen Autosalon in Genf die Weltneuheit „New Swift“. Der neue Swift bietet modernste Sicherheitstechnologien und leistungsstarke Boosterjet- und Dualjet-Motoren, welche für jede Menge Fahrspass sorgen. Der Verkaufsstart in der Schweiz erfolgt im Mai 2017.
** LINK **
Suzuki Ignis: Wendig durch den Großstadtdschungel (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Samstag, 11. Februar 2017Seine kurze, aber markante Motorhaube mit dem wie ein Unterbiss vorgezogenen Stoßfänger und den großen LED-Scheinwerfer-Augen verschaffen dem Suzuki Ignis ein Gesicht, das an eine französische Bulldogge erinnert – meist liebevoll Bully genannt. Kurz (3,70 m), schlank (1,66 m) und hoch (1,60 m) bekennt sich der Ignis gern zum dem, was er ist: ein 4Klein-SUV zum Liebhaben, geeignet für Großstadtcowboys und die junge Familie mit Hang zum Abenteuer-Lifestyle und individuellem Anstrich. Damit kann man sich sehen lassen, damit wird man auch gesehen.
** LINK **
Suzuki präsentiert neue Tradizio Sondermodelle (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Montag, 16. Januar 2017Ab sofort bietet Suzuki attraktive Tradizio Sondermodelle mit Kundenvorteilen von bis zu Fr. 5‘390.- an. Jedes Fahrzeug der neuen Sonderserie „Tradizio“ begeistert mit traditionellen Design-Details und einem attraktiven Zusatzpaket mit vielen Ausstattungs-Highlights. Die Tradizio Sondermodelle sind limitiert und ausschliesslich beim Suzuki Fachhändler in der Schweiz erhältlich.
** LINK **
Wechsel in der Geschäftsleitung bei Suzuki Schweiz (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Dienstag, 3. Januar 2017Per 1. Januar 2017 hat Stefan Gass die Geschäftsleitung als Direktor der Suzuki Automobile Schweiz AG übernommen. Der 42-jährige Betriebsökonom folgt auf Hanspeter Bachmann, der sich nach 22 engagierten Dienstjahren entschlossen hat, die operative Leitung der Firma Suzuki abzugeben.
** LINK **
New Suzuki Ignis beim Fachhändler (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Montag, 12. Dezember 2016Der neue Suzuki Ignis steht ab sofort beim offiziellen Suzuki Fachhändler zur Probefahrt bereit. Suzuki bietet für die Schweiz neun verschiedene Modellvarianten an. Der Micro-SUV ist bereits ab Fr. 14‘990.- erhältlich.
** LINK **
Vorstellung Suzuki Ignis: Frischer Wind bei den Minis (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Freitag, 2. Dezember 2016Die einen sprechen von Minis, die anderen von Kleinstwagen oder vom A-Segment– und Suzuki von Micro-Car. Genauer gesagt vom Micro-SUV (die britischen Marketringstrategen vom Ultra Compact SUV). Gemeint ist der Ignis. Der alte Modellname wurde reaktiviert und bezeichnet nun ein komplett neues Modell. Es fährt die klassenüblichen 3,70 Meter Länge auf – ansonsten ist alles aber eher ein wenig anders. So sprach der japanische Hersteller bei der Pressepräsentation sogar davon, dass das Auto ein eigenes Segment gründe. Keine Frage, der Kleine fällt auf. Das gilt für das Design ebenso wie für das Interieur. Trotz seiner geringen Größe leistet sich der Ignis ein Schrägheck. Dazu kommen ein paar gestalterische Gags wie eine Kerbe in der seitlichen Motorhaubenkante und drei Sicken in der C-Säule, die sich auch an der Mittelkonsole wiederfinden. Suzuki sieht darin eine Hommage an das kleine Coupé Cervo aus den 1970er-Jahren.
** LINK **
Suzuki Ignis (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Donnerstag, 6. Oktober 2016Der neue Ignis ist ein kompaktes Crossover-Fahrzeug mit einem stilvollen Äusseren und vielseitigen Funktionen. Suzuki bietet für die Schweiz neun verschiedene Modellvarianten an. Ab Dezember 2016 ist der Ignis beim offiziellen Suzuki Fachhändler ab Fr. 14‘990.- erhältlich.
** LINK **
Suzuki Ignis feiert Europapremiere (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Freitag, 23. September 2016Suzuki präsentiert auf der diesjährigen Paris Mondial de l’Automobile den neuen Ignis. Das innovative Fahrzeug verbindet ein stylisches Äußeres mit großer Alltagstauglichkeit und greift dabei klassische Elemente der Suzuki Designtradition auf.
** LINK **
Suzuki SX4 S-Cross: Neues Gesicht und zwei neue Turbomotoren (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Donnerstag, 8. September 2016Suzuki spendiert dem SX4 S-Cross, vor rund drei Jahren auf dem deutschen Markt eingeführt, ein Facelift. Optisch präsentiert sich die Neuauflage des Kompakt-SUV, die Mitte September auf den Markt kommt, mit neuem Gesicht und neu gestalteten Heckleuchten. So kommt der im ungarischen Werk produzierte SUV deutlich bulliger daher als sein Vorgänger. Der markante Kühlergrill mit verchromten Längsstreben sowie den neu designten Frontscheinwerfern mit integrierten LED-Tagfahrlicht (ab Comfort-Ausstattung) stehen dem Suzuki gut zu Gesicht. Beim Innenraum bleibt alles wie gehabt.
** LINK **
Suzuki Ignis kommt Anfang 2017 (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Mittwoch, 10. August 2016Alter Name, neues Auto: Mit dem Ignis erweitert Suzuki Anfang 2017 das Modellprogramm. Sein Europadebüt gibt der Kleinwagen auf dem Pariser Autosalon (Publikumstage: 1.–16.10.2016). Optisch ist der kleine Viertürer nahezu identisch mit der 3,70 Meter langen Allradstudie iM4, die im vergangenen Jahr in Genf gezeigt worden ist. Besonders charakteristisch an dem kleinen Crossover sind die drei Kerben in der C-Säule. Technische Einzelheiten nannte Suzuki noch nicht. (ampnet/jri)
** LINK **
Suzuki Baleno: Flotter Dreier (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Mittwoch, 25. Mai 2016Suzuki erweitert sein Modellprogramm um einen weiteren Kleinwagen. Der Baleno, ein bereits früher schon einmal verwendeter Name, rangiert über dem Swift, den er um knapp 14 Zentimeter in der Länge übertrifft, reiht sich mit seinen vier Metern aber immer noch im B-Segment ein. Punkten soll der Neue vor allem mit seinem Raumangebot und einem flotten neuen Motörchen. Er bietet trotz des schräg gestellten Heckfensters auch den Hinterbänklern ausreichend Kopf- und Beinfreiheit sowie einen Kofferraum, der fast schon Kompaktklassenvolumen erreicht.
** LINK **
Suzuki und PARSHIP bringen Liebe auf die Strasse (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Freitag, 1. April 2016Passend zum Frühlingsanfang präsentieren der japanische Kleinwagen- und Allradspezialist Suzuki und PARSHIP, Deutschlands führende Online-Partnervermittlung, ein ganz besonderes Projekt: Die erste Zusammenarbeit der beiden Unternehmen dreht sich, wie könnte es anders sein, um Autos und die Liebe.
** LINK **
Suzuki Vitara S: Dem Benziner wird jetzt Druck gemacht (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Dienstag, 26. Januar 2016„Darf’s ein bisschen mehr sein?“ Das fragten sich Autotester vor gut acht Monaten, als Suzuki seinen neuen Vitara nach Deutschland brachte. Das moderne Auto mit vielen guten Eigenschaften konnte für Benziner-Kunden nur einen etwas schmalbrüstigen Saugmotor bieten. Jetzt gibt es die dritte Antriebsvariante, weniger Hubraum, dafür aber Turbodruck.Der neue Vierzylinder leistet 103 kW / 140 PS und kommt dabei sogar mit weniger Drehzahl aus als der Saugmotor. Aber es sind, wie sich in der Praxis schnell zeigt, nicht die 20 Pferdestärken allein, die den Unterschied machen. Es gibt diesen Motor nur in Verbindung mit Allradantrieb und dazu noch eine umfangreiche Ausstattung. Schließlich soll auch der Preis von 26 790 Euro gerechtfertigt werden, der um 1200 Euro höher liegt als der des vergleichbaren Vitaras mit 1,6-Liter-Benziner.
** LINK **
Suzuki Vitara – ein starker Begleiter (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Sonntag, 17. Januar 2016Mit einer Außenlänge von 4,17 Metern sortiert sich der Fünftürer 13 Zentimeter unterhalb des SX4 ein und tritt damit in der momentan angesagten Klasse der C-Segment-SUV an. Sein Design sorgt für Aufmerksamkeit, wie sich im Test zeigte.
** LINK **
Suzuki Vitara S: Die kleine Sportschau (Suzuki)
Beitrag von auto top news am Mittwoch, 25. November 2015Eine kleine Typenkunde für den Suzuki Vitara ist eine Aufgabe für Fortgeschrittene. 1988 löste die Baureihe den Suzuki Samurai ab, der 1981 den Ruhm der Marke als Pkw-Hersteller mit einem winzigen SUV begründet hatte, als der Begriff SUV noch nicht einmal in den Köpfen phantasiebegabter Marketing-Verantwortlicher herumgeisterte. 1998 gesellte sich der Grand Vitara zur Familie, der die Marke im rasch wachsenden Segment der Mittelklasse SUV und Geländewagen als Wettbewerber des Toyota RAF4 vertrat. Seit Anfang des Jahres gehen Vitara und Grand Vitara wieder getrennte Wege, nachdem Suzuki den Grand Vitara nach zehn Jahren Bauzeit eingestellt hat. Der aktuelle Vitara orientiert sich wieder strenger an den kompakten Allradlern vom Schlag eines Opel Mokka. Nun darf es doch etwas mehr sein. Suzuki stellt dem Vitara den sportlich orientierten Vitara S zu Seite. Mit einem Grundpreis von 26 790 Euro kein Schnäppchen, zumal bereits 17 990 Euro reichen, um sich einen Basis-Vitara in die Garage zu
** LINK **

Diese Texte sind Eigentum der oben genannten Autoren und Webseiten. Dieses Script ist lediglich ein Tool zum Anzeigen von RSS-Feeds, wobei die Daten in Echtzeit von der entsprechenden XML/RSS-Seite ausgelesen und angezeigt wird. Rss-Suche.eu Übernimmt weder Garantie für die Richtigkeit der Texte und Informationen, noch stehen diese Texte in irgendeinem Bezug zu RSS-Suche. Sie unterliegen den Rechten der jeweiligen Autoren.