auto top news
auto top news
www.autotopnews.de informiert täglich was die Automobilbranche bewegt
http://www.autotopnews.de/
Facelift für den Franzosen-Golf (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Freitag, 5. Mai 2017Peugeot liftet den 308. Mehr als außen mit neuen LED-Scheinwerfern hat sich unter dem Blech getan. Der Golf-Kontrahent aus Frankreich erhält sämtliche Assistenzsysteme des 3008, eine sprachgesteuerte 3-D-Navigation, als Besonderheit im Segment eine Acht-Gang-Automatik und einen neuen Dieselmotor mit 95 kW / 130 PS.
** LINK **
Peugeot zeigt drei Weltpremieren (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Dienstag, 27. September 2016Peugeot präsentiert auf dem Pariser Automobilsalon (1.-10.10.2016) drei Weltpremieren. Das ist der SUV 3008, der SUV 5008 sowie den 3008 DKR, der die Siegesambitionen von Peugeot Sport bei der Rallye Dakar 2017 verkörpern soll. Außerdem werden der 308 GTi by Peugeot Sport und 208 GTi by Peugeot Sport sowie der Peugeot 208 WRX zu sehen sein. Mit dabei ist auch der neue 2008 und das Concept-Car 308 R Hybrid mit Plug-in-Hybrid Antrieb und 500 PS sowie das Concept-Car Peugeot Fractal. Das urbane Elektro-Coupé zeigt die Zukunftsvision des Peugeot i-Cockpits mit Raumklang. Zudem zeigt der französische Autobauer auf seinem 3600 Quadratmeter großen Messestand eine Auswahl seiner aktuellen Modellpalette. (ampnet/nic)
** LINK **
Citroën C4 Picasso mit autonomen Funktionen (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Freitag, 23. September 2016Vier Demonstrationsfahrzeuge des Citroën C4 Picasso mit autonomen Funktionen haben seit Beginn der Tests Mitte 2015 auf europäischen Schnellstraßen bereits 60.000 Kilometer im Hands-Off-Modus* (mit Überwachung durch den Fahrer) zurückgelegt.
** LINK **
Neue Dimension - Peugeot 5008 (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Mittwoch, 7. September 2016Der Name bleibt, das Konzept ist neuartig : Der neue PEUGEOT 5008 erforscht eine neue Welt, die Welt der großen SUV mit sieben Sitzen im C-Segment. Der neue SUV PEUGEOT 5008 tritt auf dem vielversprechenden Markt mit überzeugenden Argumenten an. Er besticht durch das neue, spektakuläre PEUGEOT i-Cockpit® der jüngsten Generation, basiert auf der Efficient Modular Platform EMP2 und wartet mit zahlreichen High Tech Komfort- und Sicherheitsausstattungen auf. Das dynamische, elegante Design bringt eine Variabilität zur Geltung, die ihresgleichen sucht: als Siebensitzer ist der neue SUV PEUGEOT 5008 auf Augenhöhe mit den besten Vans. Sparsame wie leistungsstarke Motoren und die umfangreiche Modellpalette mit den dynamischen Ausstattungslinien GT und GT Line runden das Angebot ab. Der neue SUV PEUGEOT 5008 wird auf dem Pariser Automobilsalon vorgestellt. Die internationale Markteinführung findet im Frühjahr 2017 statt.
** LINK **
Peugeot 3008 ab 22 900 Euro bestellbar (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Dienstag, 2. August 2016Der neue Peugeot 3008 wird am 29. Oktober 2016 auf den Markt kommen und kann ab sofort bestellt werden. Für den Antrieb stehen zwei Benziner und vier Diesel-Motorisierungen mit einem Leistungsspektrum zwischen 88 kW / 120 PS und 133 kW / 180 PS zur Auswahl.
** LINK **
Mit Columbos Dienstwagen wurde Peugeot zum Millionär (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Mittwoch, 6. Juli 2016Als im Sommer 1956 die Produktion begann, konnte noch niemand ahnen, dass das Auto auch im Fernsehen Karriere machen würde. Vor 60 Jahren lief bei Peugeot das erste 403 Cabriolet vom Band. Der offene 1,5-Liter-Viersitzer mit selbsttragender Ponton-Karosserie war in Zusammenarbeit mit dem italienischen Designstudio Pininfarina entstanden.
** LINK **
Peugeot 3008 GT (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Donnerstag, 16. Juni 2016Wenige Wochen nach seiner Enthüllung präsentiert sich der neue Peugeot 3008 in der dynamischen und exklusiven GT-Version.
** LINK **
Peugeot 2008: Kleiner Großstadt-Cowboy (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Mittwoch, 8. Juni 2016Über Sinn und Zweck von sogenannten City-Geländewagen oder City-SUV lässt sich streiten, unbestritten ist jedoch, dass diese neue automobile Gattung rasant wächst und deshalb in keiner Modellpalette fehlen darf. Der moderne Stadtmensch wühlt sich offensichtlich besonders gern mit Pseudo-Geländewagen durch den Asphalt-Dschungel und hebt sich dank der erhöhten Sitzposition vom Rest der automobilen Masse ab. Bei Peugeot übernimmt der 2008 die Rolle des City-Pfadfinders. Das Erfolgsmodell (bisher wurden weltweit 585 000 Exemplare abgesetzt), rollt jetzt in einer überarbeiteten Version in die zweite Hälfte seiner Produktionszeit. Mit dem kompakten SUV gelang den Franzosen gleichzeitig auch eine höhere Positionierung der Marke. „60 Prozent der Kunden wählen beim Kauf die höchste Ausstattungsstufe Allure“, erklärt Peugeot-Pressechef Ulrich Bethscheider-Kieser. Bisher entschieden sich die Kunden zumeist für das mittlere Niveau.
** LINK **
Große Erwartungen an den Peugeot 3008 (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Dienstag, 24. Mai 2016Große Ziele: Mit dem neuen Peugeot 3008 tritt die französische Marke nun an, um den Markt der kompakten SUV (Segment C) zu „erobern“. Zumindest soll sich der 3008 gleich vom Start weg als wichtiger Spieler in seinem Umfeld etablieren. Schließlich ist er der erste Vertreter und zugleich die internationale Speerspitze einer neuen SUV-Familie von Peugeot. Beim Pariser Automobilsalon (1. bis 16. Oktober 2016) soll seine Weltpremiere den Höhepunkt des Messeauftritts der PSA-Marke markieren und dabei zugleich die Marke auf ein höheres Niveau heben.
** LINK **
Peugeot i-Cockpit: Mehr Emotionen (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Freitag, 22. April 2016Peugeot enthüllt das neue Peugeot i-Cockpit®, seine Zukunftsvision des Platzes am Lenkrad.
** LINK **
Peugeot überarbeitet den 2008 (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Donnerstag, 18. Februar 2016Um noch besser dazustehen, bekommt der neue Peugeot 2008 ein selbstbewusstes, kräftiges und attraktives SUV-Design. Mit Kotflügelverbreiterungen, senkrecht stehendem Kühlergrill und Unterfahrschutz strahlt er Robustheit im Alltagseinsatz aus. Die Kraft des 2008 wird durch sein Blechkleid in Ultimate Rot noch verstärkt.
** LINK **
Peugeot Traveller i-Lab: VIP-Van 3.0 für Shuttle-Einsatz (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Dienstag, 16. Februar 2016Die Markteinführung des neuen PEUGEOT Traveller beweist den Willen der Marke, ihre Dynamik auf die gesamte Modellpalette auszuweiten. PEUGEOT Traveller i-Lab ist eine Zukunftsvision für Geschäftsreisende.
** LINK **
Peugeot Traveller: Weltpremiere am Genfer Autosalon (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Donnerstag, 11. Februar 2016Der PEUGEOT Traveller, der seine Weltpremiere auf dem Genfer Autosalon 2016 feiert, wird bei seinem Einstand in die Welt der Familienvans und VIP-Shuttles Eindruck machen. Das PEUGEOT Design bereichert dieses Fahrzeugsegment um neue stilbildende Elemente aus den Limousinen und SUV der Marke. Seine neue, an die modulare Plattform EMP2 angepasste Basis sichert hohe Qualität, Effizienz und rekordverdächtige Verbrauchswerte in seiner Klasse.
** LINK **
Peugeot 208, 508: Werte werden eingehalten (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Montag, 18. Januar 2016Der Peugeot 208 und der Peugeot 508 sind von der technischen Kommission des französischen Umweltministeriums getestet worden. Beide Modelle entsprechen den gesetzlichen Vorschriften und halten die verbindlichen Werte ein.
** LINK **
Peugeot 308 GT: Vive le Sport (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Freitag, 16. Oktober 2015Es scheint, Peugeot kommt richtig in Schwung. Dabei richten die Franzosen ihr Augenmerk nicht nur auf neue Baureihen, sondern vermehrt wieder auf sportliche Modelle. Mit dem 308 GT zeigt Peugeot seine Krallen. Erhältlich ist der Kompaktsportler wahlweise mit einen drehfreudigen 1,6-Liter-Benzinmotor mit 205 PS oder dem drehmomentstarken Dieselmotor 2.0 BlueHDi mit 180 PS.
** LINK **
Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport: Neuer Sportsgeist (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Samstag, 10. Oktober 2015Bei Peugeot macht sich ein neuer Geist breit. Man spricht sogar Englisch – „by“ und so weiter – und besinnt sich auf den Motorsport als Mittel zur Aufwertung der Marke. Wir erleben zur Zeit den zweiten Neuanfang der PSA-Marke. Der erste hatte begonnen mit dem sportlichen Coupé RCZ. Der zweite mit dem kompakten Peugeot 308 und parallel dem Versuch, nach 25 Jahren mit dem Peugeot 2008 DKR wieder in der Rallye Dakar fußzufassen. Jetzt erreicht der neue Sportsgeist mit dem Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport auch breitere Kundenschichten als der RCZ. Mit diesem Appendix „by Peugeot Sport“ begibt sich der französische Hersteller auf ein Anspruchsniveau, das andere mit ihren Sporttöchtern AMG oder M GmbH bereits besetzt haben. Gleichzeitig fordern die Franzosen mit der Typenbezeichnung GTi auch noch den Platzhirsch in dieser Klasse der schnellen Kompakten heraus. Passt diese Selbsteinschätzung? Erleben wir hier einen vorübergehenden Anfall von Mut oder gar Übermut?
** LINK **
Peugeot in Bestform (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Donnerstag, 10. September 2015Nach der Ankündigung des Comebacks beim Genfer Automobilsalon im Frühjahr hat die Marke PEUGEOT im ersten Halbjahr 2015 die Schlagzahl erhöht und geht bei der IAA in Frankfurt in Topform an den Start: Mit 886.000 abgesetzten Einheiten Ende Juni 2015 verzeichnete PEUGEOT einen weltweiten Anstieg des Absatzes um 3,9 Prozent und Zuwächse in Europa (+6,7 Prozent), Asien (+9,6 Prozent), Afrika/Mittlerer Osten (+10,9 Prozent) und Indien/Pazifik (+50,2 Prozent). Zugleich setzte sich die Höherpositionierung der Produktpalette fort.
** LINK **
Peugeot Fractal - das Elektro-Coupé für die Stadt (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Freitag, 4. September 2015Das erstmals im Jahr 2010 im Concept Car SR1 vorgestellte PEUGEOT i-Cockpit® konnte seit seiner Markteinführung im Peugeot 208 vor drei Jahren bereits über 1,8 Millionen Kunden überzeugen. Dank seiner innovativen Ergonomie ermöglicht es intuitives Fahren bei gesteigertem Fahrspaß. Der PEUGEOT FRACTAL, das Elektro-Coupé für die Stadt, ist eine Zukunftsstudie des PEUGEOT i-Cockpit®, die einen weiteren Sinn mit einbezieht. Bisher wurden die Sinne visuell über das hochgesetzte Kombiinstrument und haptisch über das kompakte Lenkrad und den Touchscreen angesprochen. Hinzu kommt nun das Gehör, das durch eine im Automobilbereich völlig neue Art der Klangbearbeitung angeregt wird. Die zusätzliche auditive Wahrnehmung von Informationen sorgt für ein noch intensiveres Fahrerlebnis. Der PEUGEOT FRACTAL verfügt zudem über eine spezifische Soundsignatur, die von Klangdesigner Amon Tobin entwickelt worden ist. Diese erklingt, sobald die Türen über die Smartwatch des Fahrers geöffnet werden.
** LINK **
40 Jahre Peugeot 604 - Französische Fahrkultur (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Donnerstag, 13. August 2015Die Erwartungen an den 1975 präsentierten Peugeot 604 waren hoch – schließlich stand er in der Tradition des Sechszylinder-Modells Peugeot 601, das in den 1930er Jahren auf formvollendete Weise zeigte, welche Fahrkultur prestigeträchtige Automobile französischer Provenienz bieten konnten. Jetzt war es der luxuriöse Peugeot 604, der mit dem ersten neu entwickelten französischen Sechszylinder der Nachkriegszeit eine Führungsrolle in der Premiumliga beanspruchte. Gleich mit welchem Motor – global begeistern konnte die in über 153.000 Einheiten verkaufte Luxuslimousine auch durch ihre zeitlos eleganten Linien:
** LINK **
Peugeot erweitert seine 508-Baureihe (Peugeot)
Beitrag von auto top news am Mittwoch, 22. Juli 2015Mit dem 508 will Peugeot seine Höherpositionierung fortsetzen und in der oberen Mittelklasse für Privat- und Businesskunden eine effiziente, komfortable und hochwertige Alternative stellen - als Limousine, Kombimodell SW und luxuriöser Crossover RXH mit Allroad-Charakter. Die jüngste 508-Generation ist seit Herbst 2014 auf dem Markt.
** LINK **

Diese Texte sind Eigentum der oben genannten Autoren und Webseiten. Dieses Script ist lediglich ein Tool zum Anzeigen von RSS-Feeds, wobei die Daten in Echtzeit von der entsprechenden XML/RSS-Seite ausgelesen und angezeigt wird. Rss-Suche.eu Übernimmt weder Garantie für die Richtigkeit der Texte und Informationen, noch stehen diese Texte in irgendeinem Bezug zu RSS-Suche. Sie unterliegen den Rechten der jeweiligen Autoren.