ULI LENZ Jazz Pianist
Uli Lenz The Man who is dancing on the keys. Master Jazz Pianist UliLenz.com
http://ulilenz.blogspot.com/
Aktuelle Vita 2012 Jazz Pianist Uli Lenz
Vita Jazz Pianist Uli LenzIn Frankfurt am Main geboren, begann er mit dem Klavierspiel im Alter von vier Jahren.In den 1970ern studierte er klassisches Klavier, Komposition und Cello zunächst an Dr. Hoch's Konservatorium, anschliessend an der Staatlichen Hochschule für Musik undDarstellende Kunst in Frankfurt am Main. Nachts spielte er Jazz in Clubs und Striptease Bars.In den '80ern tourte Lenz als Begleiter bekannter Saxophonisten durch Frankreich, Spanien, Italien und Israel. Er spielte in der Berliner Clubscene und konzertierte als Solo Pianist auf dem Berliner JazzFest und bei Jazz Ost West Nürnberg. Er nahm das Piano Solo Album Midnight Candy auf. Solo bereiste er Israel, die Mittelmeerregion und Osteuropa. 1887 war er in der New Yorker Clubscene tätig.Im Rahmen des New Yorker Hennessy Village Jazz Festivals nahm Lenz 1988 das Trioalbum Live at Sweet Basil mit dem Bassisten Cecil McBee und dem Schlagzeuger Joe Chambers auf. 1989 konzertierte er im Trio mit dem Bassisten Günter Lenz und dem Schlagzeuger AllenBlairman auf dem Montreux Jazz Festival.In den '90ern arbeitete Lenz u. a. mit Steve Grossman und Abbey Lincoln.In dieser Dekade gastierte er als Solist weltweit auf internationalen Festivals, unternahm ausgedehnte Konzertreisen. Er bespielte Alben sowohl mit verschiedenen Co-Akteuren, mit dem Saxophonisten Johannes Barthelmes (Konzert der Verlorenen Söhne 1992 und Trane's Tree 1993), mit der Sängerin Patricia Nomakosazana Dhlamini (Trouble in Paradise 1993), mit dem Bassisten Ed Schuller und dem Schlagzeuger Victor Jones (Echoes of Mandela 1997), als auch Piano Solo (Love Channel 1995). 1997 formte Lenz ein Trio mit dem Bassisten Pepe Berns und dem Schlagzeuger Thomas Alkier.1999 unterschrieb Lenz einen Exclusivvertrag mit dem New Yorker Label Arkadia. Während seiner vielen Afrikagastspiele erwarb sich Lenz den Beinamen "Der auf den Tasten tanzt".2001 nahm Lenz mit dem Bassisten Ira Coleman, dem Schlagzeuger Horacio "El Negro" Hernandez und dem Gastsolisten TK Blue am Saxophon das Album Rainmaker's Dance für Arkadia auf. Die Kritiker zählen Rainmaker's Dance zu den besten Jazz CD's der Dekade ab 2000. 2002 konzertierte er im Duo mit Horacio "El Negro" Hernandez in Jungle Dance, einem Exclusivkonzert für DeutschlandRadio Berlin.In der Folge nahm Lenz weitere Duette mit Nomakosazana und Triojazz mit Ed Schuller und dem Schlagzeuger John Betsch auf. 2005 begann eine langjährige Zusammenarbeit mit dem französischen Saxophonisten François Jeanneau. Mit Jeanneau nahm Lenz Duette auf und bereisteRussland, Brasilien, Indien, Pakistan und Teile Afrikas.2007 gründete Lenz das Trio 105 Jazz mit dem Bassisten Gerhard Kubachund dem Schlagzeuger Zam Johnson. Das Trio unternahm Tourneen durch Russland, den Sudan und Ägypten. Gegenwärtig setzt Lenz seine Tourneetätigkeit mit François Jeanneau, Ed Schuller, 105 Jazz und als Solo Pianist fort. Er unternimmt auch Tourneen für das Auswärtige Amt, das Goethe-Institut und dieAlliance Française.Aktuelle Vita Jazzpianzst Uli Lenzhttp://UliLenz.comUli on FacebookBerlin den 15. Februar 2012
** LINK **
FRANÇOIS JEANNEAU & ULI LENZ live in Berlin
Konzert am Mittwoch 23. November 2011 ab 19.00Vorprogramm mit Teilnehmern des Workshops THE ART OF DUOKonzertsaal der Leo-Borchert-Musikschule Steglitz-Zehlendorf Berlin Grabertstrasse 4 in 12169 Berlin Sax and Piano Duo François Jeanneau Soundpainter, Saxophonist, Flötist, Komponist, Arrangeur, Pädagoge ist seit den 1960er Jahren einer der herausragenden Jazzmusiker Frankreichs. Er spielte mit Musikern wie Eric Dolphy, Freddie Hubbard, McCoy Tyner, and Bud Powell. Als Gründer und langjähriger Direktor des Jazz and Improvised Music Department des Pariser Konservatoriums gibt er seit 1999 Soundpainting-Meisterklassen in aller Welt von Südafrika bis Kasachstan.Uli Lenz gilt als einer der virtuosesten, originellsten und ausdrucksstärksten Jazzpianisten weltweit. Seit Jahrzehnten ist er auf internationalen Konzertbühnen und Festivals zu Hause. Als musikalische Partner holte er unter anderem die Schlagzeuger Victor Jones, Joe Chambers und Horacio (El Negro) Hernandez, die Bassisten Cecil McBee, Ira Coleman und Ed Schuller sowie die Saxophonisten Steve Grossman und François Jeanneau in seine Bands. http://ulilenz.de/Jeanneau-Lenz-Duo-de.phpWeb: http://UliLenz.comBooking: http://Management.UFox.deLabel: http://Tutu-Records.com
** LINK **
Uli Lenz & Ed Schuller Zusatzkonzert jetzt am Sonnabend den 26.3 Piano Salon Christophori - Berlin - Uferstrasse 8
Hallo Jazzfans,Uli Lenz konzertiert mit Ed Schuller als Piano & Bass DuoDas Jazz Duo ist das aktuelle Projekt zweier Freunde, dieschon seit vielen Jahen musikalisch einander verbunden sind.So ist Ed Schuller der Bassist auf zwei von Uli Lenz Trio-Alben,Echoes of Mandela und Good bye Venus.Premiere als Duo feierten Lenz und Schuller erstmals im Jahre 2003 inCasablanca.Heute lassen sie die Tradition des einstigen New Yorker Jazzclubs Breadley´swieder aufleben. Bradley´s war von 1969 bis zu seiner Schließung 1996 dieerste Adresse hochkarätiger Klavier-Kontrabass-Duos.Geniessen Sie hochkarätigen Modern Jazzund kommen Sie zur"Is there a life after Bradley´s?"Uli Lenz & Ed Schuller(Piano) & (Bass)Aufgrund der Nachfrage haben wir noch einen Auftritt im März in Berlin.Dazu laden wir Sie herzlich ein. Am Sonnabend den 26.3 in den Piano Salon Christophori in Berlin Wedding in der Uferstrasse 8 ab 20:30 UhrKonzertfluegel.com  0173 60 11 379Die aktuelle CD "Is there a life after Bradley´s?" gibt es in kürze beihttp://Tutu-Records.comAktuelle Informationen gibt es bei unserer Facebook page :http://UliLenz.de/UliLenz_EdSchullerDas aktuelle Promotionvideo ist hier: http://www.youtube.com/watch?v=GO-kCRRNLIomit freundlichen GruessenUlrich FoxBookingagent Uli LenzWeb: http://UliLenz.comBooking: http://Management.UFox.deLabel: http://Tutu-Records.comPhoto: http://ulilenz.de/Lenzschullerduo.pngFlyer: http://Ulilenz.de/Uli_Lenz_Ed_Schuller_Piano_and_Bass_Jazz_Duo_Concerts_march_2011.pdf
** LINK **
Uli Lenz & Ed Schuller Duo Live Tour März 2011
Uli Lenz und der Amerikaner Ed Schuller, gehen als hochkarätigesPiano & Bass Duo auf 2011 Konzerttour.Das Duo spielt ganz im Stil des Bradley's Jazzclubs.Der Club der die großartigen Piano & Bass Duos hervorbrachte."Dies ist das wahrhaftige ´Master Jazz in Concert´, und es ist mehr als das, die beiden Meistermusiker vertonen die stärksten Gefühle. Ich habe bislang nichts Aufregenderes gehört" Dominique Theys Benbrahim, U.S. State Department 16.3 Porgy & Bess - RIEMERGASSE 11 A-1010 WIEN ab 20:30 Uhr Porgy.at +43 1 512 88 11 (Mo-So ab 16 Uhr) 19.3. Jazzclub im Stellwerk- Hannoversche Straße 85 Mitten im Fernbahnhof Harburg Über den Gleisen 3 und 4 - Hamburg ab 21:00 UhrStellwerk-Hamburg.de 040/300 969-48 22.3 Badenscher Hof - Badensche Straße 29 - Berlin ab 21:00 UhrBadenscher-Hof.de 030 861 00 80Die aktuelle CD des Duos "Is there a Life after Bradley´s?" jetzt bei Tutu-Records.comWeb: http://UliLenz.comFacebook: http://UliLenz.de/UliLenz_EdSchullerBooking: http://Management.UFox.deLabel: http://Tutu-Records.comPhoto: http://ulilenz.de/Lenzschullerduo.pngPhotocredit: Laura Droße, Anja Isabel Schnapka, Collage by UFox.deUli Lenz Ed Schuller Piano Bass Jazz Duo
** LINK **
Uli Lenz ?i Ed Schuller cânt? la ICR „Titu Maiorescu” Berlin
În seara de 2 octombrie 2010, începând cu ora 20.00, la sediul Institutului Cultural Român „Titu Maiorescu” din Berlin va cânta duo-ul de jazz Uli Lenz (pian) ?i Ed Schuller (contrabas). Concertul, intitulat „Is there a life after the Bradley’s” face parte din seria de concerte „All About Jazz” ale ?colii de muzic? Leo-Borchard ?i va fi transmis în direct pe postul de radio Deutschlandradio Kultur. more:   http://www.amosnews.ro/Uli_Lenz_si_Ed_Schuller_canta_la_ICR_8222_Titu_Maiorescu_8221_Berlin-29-52661Live CD on Spring 2011 on Tutu Records   http://www.tutu-records.com/catalogue/
** LINK **
Uli Lenz and Ed Schuller Piano & Bass Duo - Live CD and 2011 Tour
The German jazz-pianist Uli Lenz and the American bassist Ed Schuller made an outstanding performance on their last concerts in Germany.The enthusiastic fans liked the performance of those master-musicians.We are proud to announce the CD Release of their live album which they recorded in October 2010. It will be released in spring of 2011 on Tutu Record. (Tutu CD 888238).Simultaneously we announce the Germany Tour 2011* *Dates will be shown on the Facebookpage Uli Lenz & Ed Schuller Piano and Bass duohttp://www.facebook.com/pages/Uli-Lenz-Ed-Schuller/141909945855408
** LINK **
105Lenz – Kubuach – Johnson
open Air Konzert im Blue-Nile-Sailing-Club Khartum/Sudan105 lenz kubach johnsonvon : http://picasaweb.google.com/lando.doublebass/EminenceAndChristopherBassPlayers#5419530939583545794Thank youLando
** LINK **
Modern Jazz Trio 105 Lenz Kubach Johnson live concert 17 nov berlin
Modern Jazz Trio 105 Lenz Kubach Johnson live concertUli Lenz (Piano)Kubi Kubach (Bass)Zam Johnson (Drums)105 Lenz Kubach Johnson am Mi, 17. November, 20:00 UhrimInstitut FrançaisKurfürstendamm 21110719 BerlinT: 030/36753749U-Bahnhof Kurfürstendamm/S-Bahnhof SavignyplatzPreise: 15 Euro/erm. 12 Eurohttp://105lenzkubachjohnson.com/http://Ulilenz.com/http://ufox.de/
** LINK **
Uli Lenz Ed Schuller Modern Jazz Piano & Bass Konzert in Berlin
Jazz KonzerteUli Lenz & Ed Schuller(Piano) & (Bass)1. Oktober 2010 Freitag 19:00 UhrAugustinumErlenweg 7214532 KleinmachnowKarten:Abendkasse oder03320 35602. Oktober 2010 Sonnabend 20:00 UhrKonzertsaal des Rumänischen KulturinstitutTitu MaiorescuKönigsallee 20A14193 BerlinKarten:030 90299 64 69030 90299 64 94Is there a life after Bradley´shttp://ulilenz.comDas Jazz Duo ist das aktuelle Projekt zweier Freunde, dieschon seit vielen Jahen musikalisch einander verbundensind. So ist Ed Schuller der Bassist auf zwei von UliLenz Trio-Alben, Echoes of Mandela und Good bye Venus.Premiere als Duo feierten Lenz und Schuller erstmalsim Jahre 2003 in Casablanca.Heute lassen sie die Tradition des einstigen NewYorker Jazzclubs Bradley´s wieder aufleben. Bradley´swar von 1969 bis zu seiner Schließung 1996 die ersteAdresse hochkarätiger Klavier-Kontrabass-Duos.Genießen Sie hochkarätigen Jazzund kommen Sie zur :"Is there a life after Bradley´s?"http://ulilenz.de/Konzertflyer_1_2_october_2010Flyerphoto: Isabel Schnapka 2009 , Laura Droße 2009Flyerdesign: http://cdsdesign.deTwitter: http://Twitter.com/UliLenzManagement & Booking Ulrich Fox http://ufox.de/management/
** LINK **
Jazzpiainst Uli Lenz Concertrecording Radio 3.3.2010
Hi!Master Jazzpianist Uli Lenz live in concert recording,live on Radio.Livestream or Deutschlandradio03.03.2010 8.03 pm 20.03 UHR CET (UTC/GMT +1 hour)http://www.worldtimeserver.com/current_time_in_DE.aspxStreamoption:http://www.dradio.de/streaming/dkultur.m3uhttp://www.dradio.de/wir/ogg/http://www.dradio.de/streaming/dkultur.asxhttp://www.dradio.de/aod/?station=3&stream=3&http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/konzert/1099244/http://management.UFox.dehttp://Ulilenz.deUlrich Fox
** LINK **
Uli Lenz on Facebook
Helloi am on facebook too.check it outhttp://www.facebook.com/UliLenz?ref=nameDon´t forget my concert on February
** LINK **
Jazz Konzert Video 19. Februar 2010
Jazz Konzert Promotion Video 19. Februar 2010Solo Jazz Konzert mit Uli LenzIm Rumänischen Kulturinstitut Titu MaiorescuFreitag den 19. Februar 2010 um 20 UhrKoenigsallee 20, 14193 BerlinEintritt 12€ (ermäßigt 7€)Kartenreservierung empfohlen:Mo. - Fr. von 9-17 Uhr unter dem Kartentelefon 030 90299 - 6469 oder - 6494Anfahrt Bus M19 Station Hasensprung oder Erdener StraßeDeutschlandRadio Kultur schneidet das Konzert in voller Länge mit.Flyerlink: http://ulilenz.de/UliLenz-Modern-Jazz-Piano-Konzert-19-Februar-2010.pdfFlyerphoto: Isabel Schnapka 2009Flyerdesign: http://cdsdesign.deManagement: http://UFox.deTwitter:http://Twitter.com/UliLenz
** LINK **
Konzert Jazz Pianist Uli Lenz 19. Februar 2010
Uli Lenz am PianoDie Leo-Borchard-Musikschule Stegliz-Zehlendorf unter der Leitung von Joachim Gleich präsentiert unter der Schirmherrschaft der Bezirksstadträtin Cerstin Richter-Kotowski in der Konzertreihe "All about Jazz"am Freitag den 19. Februar 2010 um 20 UhrULI LENZThe man who dances on the keysUli Lenz gilt als einer der aufregensten zeitgenössischen Jazzpianisten. Er zählt zu einer kleinen Gruppe europäischer Musiker, die sich auch in den USa durchsetzten konnten. Lenz hat in nahezu allen Ländern der Erde konzertiert. Sein mitreißender, überaus rhythmischer Klavierstil ist nach wenigen Takten wieder erkennbar.Uli Lenz lehrt seit vielen Jahren an der Leo-Borchard-Musikschule (www.musikschule-steglitz-zehlendorf.de)Uli Lenz zählt zu einer kleinen Gruppe europäischer Spitzenpianisten, die seit Jahrzehnten um den Globus tourt. Lenz wird gleichermaßen vom Goethe-Institut wie auch von der freien Wirtschaft als kultureller Botschafter entsandt. Seine Konzerte, entweder als Solopianist oder als Bandleader internationaler Gruppierungen haben in vielen Ländern schon jetzt Kultstatus.In Afrika nennt man Uli "Der auf den Tasten tanzt".Uli Lenz hat etliche wegweisende Alben veröffentlicht, erinnert sei an "LIVE AT SWEET BASIL" mit Cecil McBee und Joe Chambers auf Enja, "GOOD-BYE VENUS" mit Ed Schuller und John Betsch auf TUTU und "RAINMAKER'S DANCE" mit Ira Coleman, Horacio "el Negro" Hernandez und TK Blue auf Arkadia/View NY. Uli Lenz ist ein Meister im Feld der Standards.Seine Interpretationen der Titel des "GREAT AMERICAN SONGBOOK" begnügen sich nicht mit der Aufarbeitung der Historie. Lenz' Spiel ist immer ein Spiegel seines Inneren, welches auf die Gegenwart schaut und Wege in die Zukunft sucht. Lenz' eigene Kompositionen werden oft als musikalische Visionen beschrieben, doch trifft diese Sichtweise den wahren Kern?"The Jazz must continue . . . " titelte einst die Press Kapok/Trinidad vor einem Auftritt von Uli Lenz."Zitate aus der internationalen Presse:"His penchant for resonant tonal clusters and deep, sometimes somber chording sets him apart from the copycat neoclassical bop breed" - Gary Giddins, Hot House"The most expressive sound figures" - American Reporter, Oceanside/California"He left his audience lost in a sea of cool ecstasy" - East African StandardKakiseni the arts and cultural magazine in Malaysia:"Lenz is a highly disciplined magician walking the fine line between technical virtuosity and musical shamanism." - Antares kakiseni.com.myJazzkonzert mit Uli LenzIm Rumänischen Kulturinstitut Titu Maiorescu Freitag den 19. Februar 2010 um 20 UhrKoenigsallee 20, 14193 BerlinEintritt 12€ (ermäßigt 7€)Kartenreservierung empfohlen:Mo. - Fr. von 9-17 Uhr unter dem Kartentelefon 030 90299 - 6469 oder - 6494Anfahrt Bus M19 Station Hasensprung oder Erdener StraßeDeutschlandRadio Kultur schneidet das Konzert in voller Länge mit.Flyerlink: http://ulilenz.de/UliLenz-Modern-Jazz-Piano-Konzert-19-Februar-2010.pdfFlyerphoto: Isabel Schnapka 2009Flyerdesign: cdsdesign.deManagement: UFox.deTwitter:Twitter.com/UliLenz
** LINK **
Uli Lenz Bavarian Boogie Goethe-Institut October 24, 2004 in Pakistan
From http://www.dawn.comExerpt of the performance at Karchi with GoetheInstitut 2004"Lenz and Berns delivered four more tunes, including a medley for the finale, before wrapping up and proceeding to dinner. In an impressive performance, Lenz showed he is an expressive player, while Berns, whom the pianist dubbed “one of Europe’s best bass players,” definitely proved his worth with elaborate note-playing, at times erasing the distinction between guitar and bass"Read more here http://www.dawn.com/weekly/images/archive/041024/images7.htm
** LINK **
Uli Lenz Gedanken #1
Hallo Fans,"Bin gerade dabei, Duke's Sophisticated Lady wieder neu durchzuhören, one of my favorites.Ich erinnere mich an Nicaragua 1989. Gastierte mit meinem damaligen Trio mit Günter Lenz am Bass und Allen Blairman am Schlagzeug in der Aula einer Schule in Managua. Fand ein altes Poster im Papierkorb: The Duke Ellington Orchestra live usw. von 1959!! Der grosse Duke hatte in derselben Aula gespielt, und der Papierkorb war seit 30 Jahren nicht geleert worden!!"Euer Uli Lenz
** LINK **
Vorankündigung November 2009
Hallo Fans,wir können euch endlich mitteilen, daß Uli im November 2009 in Berlin auftritt...Genaueres später an dieser StelleEin neuer CD Release ist auch geplant ...bis dahin ...Wir halten euch auf dem laufendemhttp://UliLenz.com
** LINK **
Videos on Youtube
Hallo Fans,Hier ist ein Gadget für meine VideosViel Spass
** LINK **
Jazz Konzert mit Uli Lenz - 105LenzKubachJohnson Jazztrio
Hello Jazzfriends, Uli Lenz´s next concert is at Osterkirche Berlin Wedding "105 Lenz Kubach Johnson"the elegant Jazztrio Uli Lenz (piano)Kubi Kubach (bass)Zam Johnson (drums) 25 April 2009, 20:00 Uhr (8pm)Osterkirche BerlinSamoastraße 14, 13353 Berlin Tickets: http://www.ostergemeindeberlin.deinfo@ostergemeindeberlin.deReservierung empfohlen, unter Tel: 030 453 30 43 http://105lenzkubachjohnson.com/105-kalender.php
** LINK **
happy new year !! 2009
Hello and a happy new year ! Hallo und ein frohes neues Jahr !The video of the last concert of jazz trio 105 Lenz Kubach Johnsonis in progress, ...soon we have some exerps for you all ..Das Video vom letzten Konzert vom Jazz trio 105 Lenz Kubach Johnson ist in bearbeitung,bald gibt es hier ein paar Ausschnitte fuer euch zu sehen.Konzert flyer >>HAPPY 2009
** LINK **
Review by Thom "Jurek Konzert der Verlorenen Söhne"
On the sleeve of this live gig recording by pianist Uli Lenz and saxophonist Johannes Barthelmes, a German disc jockey describes this as "one of the best German jazz productions of the past 50 years." Hefty praise coming from one of those persons known to be cynical and hard to please, and who accepts only the finest music for performance on his program. But it's not such an overstatement or exaggeration. In fact, it's pretty much dead-on. This is the duo as art, high art. Inimitable art. This program, recorded in Berlin in 1992, features three Barthelmes compositions, "Soul Eyes" by Mal Waldron, and Steve Grossman's "New Moon." The selection of covers is enough to make one prick up one's ears. But in the hearing, there is only astonishment at how torqued the level of functioning is between these two. From the opening moments of Bathelmes' "Blues for G.," with its long, simply stated 4/4 line and chorus extension by Barthelmes on tenor, it is obvious from the long chords laid down by Lenz that something special is happening. He is doing intuitive vamping here, and not to prescribed changes but according to the playing of his companion. [...] Its modal beginnings shift into intervallic high gear, investigating the tonal reaches of unified harmonics and dissonant extended passages where the lyric line collides with edgy improvisation and decides not to resolve itself, without showing a seam for over 20 minutes. This is as great as it gets in piano and saxophone duos; it must be heard to be believed.Thom Jurek Allmusicguide 1991
** LINK **
Die hohe Kunst des Duos
»Jazz-Duos gibt's jede Menge. Und es gibt viele gute Duos. Es gibt auch etliche ganz hervorragende Saxophon-Piano Duos, ich kenne sie. Aber um ein solches Duo zu finden, wie es Johannes Barthelmes und Uli Lenz zustande bringen, muß man sich verdammt lang umhören. In ihren musikalischen Zwiegesprächen reden die beiden nie, wie man das anderwärts oft erlebt, aneinander vorbei. Der Zuhörer spürt förmlich, wie der eine die Gedanken des anderen in sich aufnimmt, sie verarbeitet, beantwortet. Sie haben sich viel zu erzählen, doch nie verfallen sie in Geschwätzigkeit. Dies ist Duo-Musik, die nicht nur aus dem Kopf, sondern auch aus dem Bauch und aus der Seele kommt. Ich beneide die Zuhörer in der Passionskirche um dieses Live-Erlebnis, aber ich freue mich, daß die "verlorenen Söhne" ihre Message nun per CD ("Konzert der verlorenen Söhne") in die Welt tragen. Und da gehört sie hin: in die Welt. The art of the duo - die Kunst des Duos. Bei Johannes und Uli muß man ein Wort hinzufügen: die HOHE Kunst des Duos.«Werner Wunderlich, SüdWestFunkReleased: 16/12/1991viahttp://www.johannesbarthelmes.de/kritiken.html
** LINK **
Konzert Osterlirche 29November 2008
hallo fans,jazztrio 105 lenzkubachjohnson, concert at osterkirche Berlin wedding 29 november 2008 8pmKonzert von105 Lenz Kubach Johnson dem eleganten JazztrioUli Lenz (piano)Gerhard Kubach (bass)Zam Johnson (drums)am 29 November in der Osterkirche105 Lenz Kubach Johnson Jazz TrioEinlass ab 19:30 Uhr (7:30pm)Osterkirche zu BerlinSamoastraße 14, 13353 BerlinTickets und Infos bei :Tickets@ostergemeindeberlin.dehttp://ostergemeindeberlin.dehttp://105lenzkubachjohnson.comhttp://105lenzkubachjohnson.com/105LenzKubachJohnsonTheElegantJazzTrioInOsterkirche29Nov08.pdfPoster photo by Floyd Brothers , Poster design by Coni Robinson
** LINK **
Konzert 29. Nov 2008 in der Osterkirche Berlin Wedding
Konzert von105 Lenz Kubach Johnson dem eleganten Jazztrioam 29 November in der Osterkirche 105 Lenz Kubach Johnson Jazz TrioEinlass ab 19:00 Uhr (7pm)Osterkirche zu BerlinSamoastraße 14, 13353 BerlinTickets und Infos bei :Tickets@ostergemeindeberlin.dehttp://ostergemeindeberlin.deoder http://105LenzkubachJohnson.com the elegant jazz trioMap:Here
** LINK **
Brandenburger Jazzfest Anmerkungen
Hallo,wir waren beim Brandenburger Jazzfest in Brandenburg an der Havel. Es war ein schönes Fest und wir haben noch einige Videoaufnahmen , die wir später zeigen werden.Wir haben das Internet durchsucht und haben noch ein paar Anmerkungen über das 105 Lenz Kubach Johnson Jazz Trio in Brandenburg gefunden.http://www.datenklause.de/blog/archives/203 :"Man sagt, alle Tontechniker landen irgendwann bei der Klassik, beim Rock oder beim Jazz. Mischen ist eine Sucht, die irgendwann dazu führt, daß sich als passiver Zuschauer immer ärgert, daß man jetzt nicht am Mischpult stehen und korrigieren kann, was nicht gefällt. Stell Dir vor, Du besuchst ein Konzert und sobald Du etwas ändern willst, drehst Du einfach am Regler.Auch wenn ich nicht mehr beruflich oder für Geld mische, juckt es von Zeit zu Zeit noch schlimm in den Fingern. So fragte ich einen Freund, der beim diesjährigen Brandenburger Jazzfest die Technik stellte, ob ich mir nicht eine Band zum Mischen aussuchen könne. Na klar. Meine Wahl fiel auf 105 Lenz Kubach Johnson (auf der Seite sind übrigens schöne Videos).[...]Man kann sagen, ich bin mit Pianisten nie zufrieden. In den letzten fünfzehn Jahren habe ich viele Hundert Bands gemischt und es ist dabei geblieben. [...] Uli Lenz gefiel mir. Wie er spielte gefiel mir. Seine Stücke: Ich hätte tanzen mögen, da nickte nicht nur der Kopf. Vielleicht liegt es daran, daß Uli Lenz selbst komponiert, seine Spielweise zeugt von der Draufsicht des Komponisten auf das große Ganze, die Stücke sind herrlich unverkrampft und so arrangiert, daß jedes Instrument voll zur Geltung kommt und nicht nur als Beiwerk einzelne Soli zugestanden bekommt.[...]Sobald sie (die Band vorher) die Bühne verließen und 105 Lenz Kubach Johnson anfingen zu spielen - ich schwöre, ich habe kaum einen Regler angefaßt - war der Streß vorbei. Da waren wieder Lücken für die einzelnen Instrumente, ich konnte die Separation zurück nehmen, alles klang wunderbar. Auch hatte der Bassist einen Verstärker dabei, der mit dem Kontrabaß akustisch nocheinmal interagiert und alles viel viel besser klingt. Das war Jazz, der Spaß macht!"
** LINK **
Demand Uli Lenz In Your City
** LINK **

Diese Texte sind Eigentum der oben genannten Autoren und Webseiten. Dieses Script ist lediglich ein Tool zum Anzeigen von RSS-Feeds, wobei die Daten in Echtzeit von der entsprechenden XML/RSS-Seite ausgelesen und angezeigt wird. Rss-Suche.eu Übernimmt weder Garantie für die Richtigkeit der Texte und Informationen, noch stehen diese Texte in irgendeinem Bezug zu RSS-Suche. Sie unterliegen den Rechten der jeweiligen Autoren.