Powered by NewsIsFree
Spiegel Online: Netzwelt
Wöchentliches deutsches Nachrichtenmagazin (By http://www.newsisfree.com/syndicate.php - FOR PERSONAL AND NON COMMERCIAL USE ONLY!)
http://www.spiegel.de/netzwelt/
Global gaffen mit Google
Googles Handy-Betriebssystem Android lebt vom Anspruch, offen für alle zu sein. Jetzt mehren sich die Gerüchte, dass manche Partner gleicher sind als andere: T-Mobile soll angeblich ab September ein erstes Handy verkaufen, dabei ist die Entwicklungs-Software noch nicht einmal an alle verteilt.
** LINK **
Chinesisches Internet
Sich ans Web gewöhnen ist ein bisschen wie Sterben, sagt David Weinberger. Der Internet-Guru ist überzeugt, dass wir gerade erst angefangen haben, uns an den Wandel zu gewöhnen. Ein Gespräch über falsche Vorhersagen, Communitys und die Zukunft des Netzes.
** LINK **
Sechs Megapixel sind genug
Sich ans Web gewöhnen ist ein bisschen wie Sterben, sagt David Weinberger. Der Internet-Guru ist überzeugt, dass wir gerade erst angefangen haben, uns an den Wandel zu gewöhnen. Ein Gespräch über falsche Vorhersagen, Communitys und die Zukunft des Netzes.
** LINK **
"Wir haben es mit einem Generationenwandel zu tun"
Sich ans Web gewöhnen ist ein bisschen wie Sterben, sagt David Weinberger. Der Internet-Guru ist überzeugt, dass wir gerade erst angefangen haben, uns an den Wandel zu gewöhnen. Ein Gespräch über falsche Vorhersagen, Communitys und die Zukunft des Netzes.
** LINK **
Hacker fegen georgische Regierungsseiten aus dem Netz
Apple-Chef Steve Jobs hat bestätigt, dass das Unternehmen eine Hintertür zu allen iPhones offenhält: Dadurch könnten nachträglich Anwendungen deaktiviert werden, die sich ein iPhone-Nutzer heruntergeladen und installiert hat.
** LINK **
Intels Neue kommen im September
Apple-Chef Steve Jobs hat bestätigt, dass das Unternehmen eine Hintertür zu allen iPhones offenhält: Dadurch könnten nachträglich Anwendungen deaktiviert werden, die sich ein iPhone-Nutzer heruntergeladen und installiert hat.
** LINK **
Gericht verbietet Vortrag über Sicherheitslücke
Drei Studenten des renommierten Massachusetts Institute of Technology ist per Gericht ein Redeverbot erteilt worden: Sie wollten auf der Security-Messe Defcon schildern, wie man per Hack kostenlos U-Bahn fahren kann. Nun müssen sie schweigen.
** LINK **
Ein Handynetz aus dem Koffer
Er passt ins Handgepäck und ist in wenigen Minuten einsatzbereit: Der zehn Kilo schwere Handynetz-Koffer Wisecom versorgt ein Gebiet im Radius von ein paar hundert Metern mit einem Mobilfunknetz und W-Lan. Per Satellit verbindet er sich mit der Außenwelt.
** LINK **
Boom der Touchscreens
Die Technik gibt es seit Jahren, nur interessierte das niemanden - bis das iPhone kam: Seitdem gibt es eine Flut von Produkten, die mit Touchscreens ausgerüstet sind. Branchenbeobachter erwarten für die kommenden zwei Jahre eine Vervierfachung der Nachfrage.
** LINK **
Handys sollen Lokalzeitungen retten
Eine US-Firma verspricht den gebeutelten lokalen Tageszeitungen den Ausweg aus der digitalen Krise, indem sie Inhalte und Werbung aufs Handy-Display bringt. Inzwischen nutzen schon annähernd 4.000 US-Zeitungen den Dienst.
** LINK **

Diese Texte sind Eigentum der oben genannten Autoren und Webseiten. Dieses Script ist lediglich ein Tool zum Anzeigen von RSS-Feeds, wobei die Daten in Echtzeit von der entsprechenden XML/RSS-Seite ausgelesen und angezeigt wird. Rss-Suche.eu Übernimmt weder Garantie für die Richtigkeit der Texte und Informationen, noch stehen diese Texte in irgendeinem Bezug zu RSS-Suche. Sie unterliegen den Rechten der jeweiligen Autoren.