Baulinks - Nachrichten aus der Baubranche
Putze und Putzersatz aktuell
redaktionelle Baulinks.de-Beiträge zu den Themen Putze und Putzersatz
http://www.baulinks.de/baumaterial/stuck-putz.htm
Allgäuer Baufachkongress 2018 „Bau mit Wissen“ vom 24. bis 26. Januar 2018
Über den Tellerrand schauen, eine Quelle für Geschäftsideen und Wis­sen mit hohem Praxisbezug vermitteln: das ist der Anspruch des alle zwei Jah­re stattfindenden Allgäuer Baufachkongresses in Oberstdorf.
** LINK **
Baumit Geschäftsführer Albert Füß ist in den Ruhestand gegangen, Peter Sarantis hat übernommen
Ende Juli 2017 verließ Albert Füß die Baumit GmbH. Die Nachfolge über­nommen hat Peter Sarantis. Fast 18 Jahre war Sarantis bei der Schwenk Putztechnik in Ulm tätig.
** LINK **
Neue Weber-Broschüre informiert über Unterputze
Am fertigen Gebäude unsichtbar, aber trotzdem wichtig: der Unterputz. Mit einer neuen zwölfseitigen Broschüre informiert Saint-Gobain Weber über sein Unterputzsortiment und bietet Planern wie Fachhandwerkern Hilfestel­lung bei der Produktauswahl.
** LINK **
„Vier-Jahreszeiten-Putz“ an bis zu 55 zusätzlichen Tagen pro Jahr applizierbar
Heck Wall Systems hat mit dem dünnschichtigen Silikonharzputz SHP 45 einen neuartigen „Vier-Jahreszeiten-Putz“ entwickelt, der bei Tem­pe­raturen von 1 bis 30°C und bei einer Luftfeuchtigkeit von bis zu 95% verarbeitet werden kann.
** LINK **
Fertigelemente zur ergänzenden Gestaltung von WDVS-Feinputzfassaden neu von Austrotherm
Die perfekte Gebäudehülle sollte nicht nur bautechnisch ausgereift sein, sie ist auch das Aushängeschild für die grundsätzliche Stilrichtung des Gebäu­des. Für das passende „MakeUp“ bietet z.B. Austrotherm u.a. flexibel ein­setzbare Designelemente für WDV-Systeme an.
** LINK **
Fassadenprofile - gleichsam die Kirsche auf der Sahne
In allen Jahrhunderten wurden Gebäude, Häuser und Unterkünfte von ihren Bewohnern gerne individualisiert, um sie und sich von der Masse abzuheben. Wie man heute - in Zeiten des „Diktats der Bauphysik“ - eigene Wege an der Fassade gehen kann, zeigt NMC mit seinen Fas­sa­den­pro­filen.
** LINK **
Doppelfunktion: Ausgleichsspachtel für Mineralwolle-WDVS sorgt auch für dickschichtigen Putzaufbau
Bei der Montage von Mineralwolle-Dämmplatten kommt es gerne zu kleineren Ausbrüchen. Diese lassen sich mit StoLevell Uni oder StoLe­vell Novo leicht egalisieren. Zugleich wird aus StoTherm Classic S1 so ein widerstandsfähiges dickschichtiges System.
** LINK **
Sakret auf Wachstumskurs
Für Anfang Mai lud die Sakret-Europazentrale ihre Lizenznehmer nach Ber­lin ein. Neben dem sehr zufriedenstellenden Geschäftsverlauf im abge­lau­fenen Geschäftsjahr und den entsprechend optimistischen Aussichten für 2017 dominierten die Themenfelder Digitalisierung und Innovationen die Konferenz.
** LINK **
Putz ist nicht gleich Putz ... das zeigt die neue „Wende-Broschüre“ von Baumit 80-seitig
In einer 80-seitigen „Wende-Broschüre“ zeigt Baumit, welche mannigfalti­gen und eindrucksvollen Strukturen mit pastösen und mineralischen Putzen möglich sind - außen wie innen.
** LINK **
Quick-Mix baut sein Hydrocon-System zum Schutz von Fassaden aus
Die Quick-Mix Gruppe baut ihre Hydrocon-Familie weiter aus. Das Zu­sam­menspiel aus Hydrocon-Oberputz und Fassadenfarbe ist darauf aus­gelegt, biozidfrei Algen- und Pilzbewuchs auf rein physikalische Weise entgegen­zuwirken.
** LINK **
BAKA Award entschieden: „Preis für Produktinnovation“ von Bauministerin verliehen
Innovationen und Ideen hinsichtlich Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im Altbau wie auch Neubau, für das Wohnen und Arbeiten und das Le­ben von morgen: Der international ausgelobte „Preis für Produktinno­va­tion“ wurde am 16. Januar 2017 im Rahmen der BAU von der Schirm­herrin Bundesbauministerin Dr. Hendricks verliehen. 
** LINK **
IBR-Prüfsiegel für die Hydrocon-Putze von Quick-Mix
Die Quick-Mix Gruppe hat für ihre Hydrocon Putzsysteme das Prüfsiegel des Instituts für Baubiologie Rosenheim (IBR) erhalten. Damit ausge­zeichnet und empfohlen werden Bauprodukte, die nachweislich wohnge­sund und umweltfreundlich sind.
** LINK **
Uni Bonn entwickelt leistungsfähigen Dämmputz aus Großgräsern
Agrarwissenschaftler der Uni Bonn wollen einen neuartigen Putz mit herausragenden Wärmedämmeigenschaften entwickeln - und zwar auf Basis nachwachsender Rohstoffe wie beispielsweise Großgräsern aus Asien.
** LINK **

Diese Texte sind Eigentum der oben genannten Autoren und Webseiten. Dieses Script ist lediglich ein Tool zum Anzeigen von RSS-Feeds, wobei die Daten in Echtzeit von der entsprechenden XML/RSS-Seite ausgelesen und angezeigt wird. Rss-Suche.eu Übernimmt weder Garantie für die Richtigkeit der Texte und Informationen, noch stehen diese Texte in irgendeinem Bezug zu RSS-Suche. Sie unterliegen den Rechten der jeweiligen Autoren.